WERBUNG

Hilfszahlungen aus Steuermitteln schieben die Pleite nur etwas

15.12.2020 – Endgültig schliessen werden kleinere Betriebe besonders in der Gastronomie und Einzelhandel, die schon in guten Zeiten kaum Gewinne erzielten, von Rücklagenbildung für Krisenzeiten ganz zu schweigen.

Hinzu kommt, dass in 1a-Lagen extrem hohe Mieten gefordert und gezahlt werden, die schon jetzt trotz Hilfszahlungen aus Steuermitteln die Pleite nur etwas nach hinten schieben.

Wilfried Hartmann

wi_hartmann@t-online.de

zum Artikel: „HDI: Miese Stimmung bei Selbstständigen”.

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
Wie gehen Sie mit dem zunehmenden Effizienzdruck um?

Die neue BVK-Studie deckt die Erfolgsfaktoren des Versicherungsvertriebs auf und zeigt Ihnen, wie auch Sie Ihren Betrieb effizienter gestalten und sich für die Zukunft wappnen können.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link...

Kurzumfrage – Ihre Meinung ist gefragt!

weitere Leserbriefe
15.12.2020 – Thomas Oelmann zum Artikel „HDI: Miese Stimmung bei Selbstständigen” mehr ...
WERBUNG