Gute private Unfallversicherung als Basisabsicherung

11.12.2018 – Wieder ein Urteil, dass meine Überzeugung festigt: Eine sehr gute private Unfallversicherung als Basisabsicherung sollte jede Privatperson haben. Und wenn es dann doch mal noch etwas aus der gesetzlichen Unfallversicherung gibt, ist es eben im Falle eine (Un)Falles Glück. Ob in dem Fall tatsächlich ein dauernder Körperschaden eingetreten ist oder nicht, sei dahingestellt.

WERBUNG

Andreas Reissaus

Reissaus@gmx.de

zum Artikel: „Kein Versicherungsschutz wegen Halt auf dem Parkplatz”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Private Unfallversicherung
WERBUNG
WERBUNG
Treffen Sie das VersicherungsJournal...

... auf den Vema-Tagen in Kassel an Stand 520.

Wir freuen uns schon auf Ihren Besuch und zahlreiche interessante Gespräche.

WERBUNG
weitere Leserbriefe
11.12.2018 – Michael Goltz zum Artikel „Kein Versicherungsschutz wegen Halt auf dem Parkplatz” mehr ...
WERBUNG