WERBUNG

Gründe sind im Verhalten der Anleger zu suchen

19.3.2020 – Dass sich die Beschwerden über Banken von enttäuschten Anlegern auch weiterhin steigern werden, liegt meistens im Verhalten der Anleger.

Der Bankberater, der dem Anleger in der jüngsten Zeit keine „Renditewunder” der tristen Zinswelt anbot, wurde eher als unbedarft von potenten Anlegern eingeschätzt. Finanzinstrumente mit hohen Risikopotenzial mussten her, erhöhte Risikofaktoren wurden trotz mündlicher und auch schriftlichen Hinweise einfach ausgeblendet.

Jetzt, wo auf breiter Front die Renditen komplett wegbrechen, wird bei dieser Klientel nach dem Motto verfahren „Haltet den Dieb” in den bösen Banken. Die eigene Gier wird eher verschämt verschwiegen.

Wilfried Hartmann

wi_hartmann@t-online.de

zum Artikel: „So häufig beschweren sich Verbraucher über Versicherer”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Beitragsrückerstattung · Beschwerde
WERBUNG
WERBUNG
Wie gehen Sie mit dem zunehmenden Effizienzdruck um?

Die neue BVK-Studie deckt die Erfolgsfaktoren des Versicherungsvertriebs auf und zeigt Ihnen, wie auch Sie Ihren Betrieb effizienter gestalten und sich für die Zukunft wappnen können.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link...

Kurzumfrage – Ihre Meinung ist gefragt!

weitere Leserbriefe
WERBUNG