WERBUNG
WERBUNG

Frühere Leistungsgrade wieder einführen

13.8.2019 – Ich finde den Artikel sehr interessant. Wenn ich aber die Zahl von 55,6 Prozent bei den Ablehnungsgründen wegen nicht erreichen des BU-Grades sehe, wünsche ich mir die früheren Regelungen von 1/3 zu 2/3 oder 25 bis 75 Prozent BU-Grad wieder zurück.

WERBUNG
Bewerben oder nicht bewerben?
Wer die Antwort nicht weiß, sollte selbst eine Anzeige schalten. Vielleicht entstehen dadurch gute Chancen. Stellensuchende inserieren im VersicherungsJournal kostenlos und selbstverständlich anonym.

Wenn ich mir vorstelle, dass heute jemand 40 Prozent berufsunfähig ist, sein Leben sich ändert, sollte es möglich sein, wenigstens eine 40-prozentige BU-Leistung zu erhalten. Solche Leistungsablehnungen haben eben auf BU-Abschlüsse eine große Wirkung. Warum werden nicht wieder die unteren Leistungsgrade eingeführt?

Michael Buko

buko@ubv-finanz.de

zum Artikel: „BU-Schadenregulierung im Praxistest”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Schadenregulierung
WERBUNG
WERBUNG
Treffen Sie das VersicherungsJournal...

... auf der DKM in Halle 4 an Stand A08.

Wir freuen uns schon auf Ihren Besuch und zahlreiche interessante Gespräche.

Freikarten erhalten Sie hier.

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
  • Youtube – Hintergründe zum Buchprogramm
weitere Leserbriefe
WERBUNG