WERBUNG

Es ist jahrzehntelang Usus, Courtagen zu zahlen

26.9.2017 – Vielleicht sollte man mal endlich über die Abgabe der Rechtsanwaltshonorare reden? Wie hoch ist das Honorar, wenn es um einen Streitwert von 100.000 Euro geht?

Bei der Vermittlung einer Altersvorsorge über eine Beitragssumme von 100.000 Euro geht es um 2.500 Euro Courtage und öfters wird diese Courtage auch durch Gruppenverträge, vor allem in der betrieblichen Altersversorgung, halbiert.

Es ist jahrzehntelang Usus, Courtagen zu zahlen und eine Umstellung wäre sehr schwer und hätte die diskutierten Nachteile, dass größere Teile der Bevölkerung keine Beratung erfahren.

Dr. Henrik Seifert

info@fair-jena.de

zum Artikel: „Bafin auf Abwegen”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Altersversorgung · Altersvorsorge · Maklercourtage · Versicherungsaufsicht
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

weitere Leserbriefe
26.9.2017 – Peter Schramm zum Artikel „Bafin auf Abwegen” mehr ...
WERBUNG