Eine solche Statistik ist nichtssagend

21.12.2018 – Ja, ja das Durchschnittseinkommen und die Statistik. Auch im angestellten Innendienst gibt es riesige Einkommensunterschiede. Vom Leiharbeiter mit zehn Euro Stundenlohn (circa 1.600 brutto) bis zum angestellten Vorstand eines Unternehmens (teilweise über 100.000 Euro/Monat).

WERBUNG

Dazwischen liegen Abteilungsleiter, Bezirksdirektoren... Deswegen ist eine solche Statistik nichtssagend und verfolgt eigene Ziele. Wie mir die zwei Leserbriefe dazu zeigen, mit Erfolg! Schade, dass solche Statistiken hier kommentarlos veröffentlicht werden.

Karsten Bussemer

k.bussemer@web.de

zum Artikel: „So viel verdienen Versicherungsmitarbeiter”.

WERBUNG
Kennen Sie Ihren Marktwert?
Mit einem Stellengesuch in unserem Anzeigenmarkt finden Sie ihn heraus.
Kostenlos und unter Chiffre...

Leserbriefe zum Leserbrief:

+Werner Herrmann - Die Statistik ist mit Sicherheit aussagekräftig. mehr ...

Andreas Kolb - Der Mittelwert stiftet Verwirrung. mehr ...

Rainer Weckbacher - Die Statistik enthält keine Leiharbeiter. mehr ...

WERBUNG
WERBUNG
Inserieren im Anzeigenmarkt

Das VersicherungsJournal ist eines der meistgelesenen Medien in der Branche, siehe Abrufzahlen.

So finden Sie zielsicher Ihre neuen Mitarbeiter, Arbeitgeber oder Geschäftspartner. Nutzen Sie die schnelle und direkte Zielgruppenansprache zu günstigen Konditionen. Gesuche werden kostenlos veröffentlicht.

Erteilen Sie hier Ihren Anzeigenauftrag für Angebote und Verschiedenes oder Gesuche, oder lassen sich persönlich beraten!

Beachten Sie auch die Seite Aktuelles für Stellenanbieter.

WERBUNG
weitere Leserbriefe
21.12.2018 – Werner Herrmann zum Artikel „So viel verdienen Versicherungsmitarbeiter” mehr ...
WERBUNG