Ein Ergebnis der extremen Werbung

4.7.2017 – Das ist das Ergebnis der extremen Werbung der Huk. Die Wechselbereitschaft der Krankenversicherten ist aber eine Katastrophe für den Versicherungsnehmer. Er schadet sich selbst gewaltig. Doch das sagt ihm keiner.

WERBUNG

Ich habe das selbst in meinem Bestand mal mitbekommen. Doch der Versciherungsnehmer glaubte mir nicht, wechselte in eine gerade günstigere private Krankenversicherung und verzichtete auf seine Altersrückstellungen.

Zurück zur Huk: Würden die Mitbewerber genauso aggressiv werben und Mundpropaganda fördern, dann wäre das Ergebnis vermutlich anders. Nichts gegen die Huk – doch sie kocht auch nur mit Wasser.

Raimund Brendle

bif@arcor.de

zum Artikel: „Nach diesen Versicherern „googeln“ die Deutschen am häufigsten”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Beitragsrückerstattung · Private Krankenversicherung · Werbung
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

WERBUNG
weitere Leserbriefe
4.7.2017 – Peter Schramm zum Artikel „Nach diesen Versicherern „googeln“ die Deutschen am häufigsten” mehr ...
WERBUNG