Diese Zahlen sind nur für Träumer geeignet

4.9.2017 – Mit ziemlicher Sicherheit werden die Einzahlungen für zukünftige Angestellte mit dem heutigen Beitragsverhältnis berechnet. Die vielen Teilzeitverträge und Anstellungen mit Mindestlohn (über 30 Prozent der Neueingestellten) würde diese Berechnungen gewaltig verändern.

WERBUNG

Das nur zu „Seriösität” dieser Ausarbeitungen. Dann werden, bei besten Wirtschaftsbedingen, fast keine Rückstellungen für die Beamtenvorsorge (eine Billion Euro fehlen schon heute dafür) gebildet.

Fakt: Diese Zahlen sind absolut nur für Träumer geeignet, die Frage nach der Verantwortung für solche Statements beschäftigt mich allerdings schon „a bisserl”. Als Makler könnte ich mit so einer Kundenberatung schon mal mein Heizöl für den Winter einsparen – das würde der Staat bei freier Kost mit übernehmen.

Wilfried Strassnig

W.Strassnig@T-online.de

zum Artikel: „Ungerechte Rentenpolitik in Wahlprogrammen in der Kritik”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Rente
WERBUNG
WERBUNG
Inserieren im Anzeigenmarkt

Das VersicherungsJournal ist eines der meistgelesenen Medien in der Branche, siehe Abrufzahlen.

So finden Sie zielsicher Ihre neuen Mitarbeiter, Arbeitgeber oder Geschäftspartner. Nutzen Sie die schnelle und direkte Zielgruppenansprache zu günstigen Konditionen. Gesuche werden kostenlos veröffentlicht.

Erteilen Sie hier Ihren Anzeigenauftrag für Angebote und Verschiedenes oder Gesuche, oder lassen sich persönlich beraten!

Beachten Sie auch die Seite Aktuelles für Stellenanbieter.

WERBUNG
weitere Leserbriefe
5.9.2017 – Wilfried Strassnig zum Artikel „Ungerechte Rentenpolitik in Wahlprogrammen in der Kritik” mehr ...
WERBUNG