Die künstliche Intelligenz wird bedarfsorientiert beraten können.

14.3.2018 – Noch haben wie sehr viele Menschen, die nicht mit IT groß geworden sind, aber die Jüngeren ab Jahrgang 1980/1990 werden mit der IT groß und in ein paar Jahren wird KI in der Lage sein, bedarfsorientiert zu beraten und Vorschläge machen.

Zumal ich, wenn überhaupt, nur eine Beratung in der LV und BU sehe, sicherlich auch KV, aber die wird in den nächsten 20 Jahren auch sterben.

Leistungen der Tarife werden vergleichbar und der Preis entscheidet.

Roland Becker

r.e.b@gmx.de

zum Artikel: „„Wer braucht noch Außendienstmitarbeiter für den Vertrieb?“”.

Leserbriefe zum Leserbrief:

Heiderose Munzinger - Versicherungsmakler brauchen gute Einkünfte. mehr ...

Schlagwörter zu diesem Artikel
Außendienst
WERBUNG
WERBUNG
Wie gehen Sie mit dem zunehmenden Effizienzdruck um?

Die neue BVK-Studie deckt die Erfolgsfaktoren des Versicherungsvertriebs auf und zeigt Ihnen, wie auch Sie Ihren Betrieb effizienter gestalten und sich für die Zukunft wappnen können.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link...

WERBUNG
VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
weitere Leserbriefe
WERBUNG