Die große Mehrheit legt den Fokus nicht auf sinkende Prämien

16.5.2018 – Zum Thema Antiselektion möchte ich noch einen anderen Aspekt anbringen. Ich habe in meiner Abschlussarbeit Telematiktarife und Vitality unter anderem anhand des Gamification-Ansatz, also des Einsatzes von Spielelementen, untersucht.

WERBUNG

Datentarife legen ihren Schwerpunkt auf Rabattierung und Belohnung eines gewünschten Verhaltens. Wie von Professor Dr. Karl Ortmann dargelegt, ist dies eine extrinsische Motivation, die nicht zu einer langfristigen Verhaltensänderung führt. Im Gegenteil kann daraus gar ein Korrumpierungseffekt entstehen. Der Kunde wird Wege suchen, schneller an den Belohnungsreiz (weniger Prämie) zu gelangen.

In der Arbeit habe ich eine Umfrage unter 1.552 Digital Natives durchgeführt. Sie unterstützt diese These. 45 Prozent geben offen zu, dass sie „Lücken“ in solchen Tarifen suchen würden – und diese Lücken sind vorhanden. Etwa im Fitnesstarif kann der „Couch-Potato“ Punkte sammeln, ohne Sport zu treiben. Hier findet dann keine Negativselektion statt. Ein „schlechteres Risiko“ wird gar mit einem guten gleichgestellt.

Die Umfrage untersuchte auch, ob (und wie) intrinsische Motivatoren diesen Effekt ausgleichen könnten. Dies war der Fall. Die große Mehrheit legte den Fokus nicht auf sinkende Prämien, sondern auf intrinsische Motivatoren. Eben jene erhöhten auch die Bereitschaft der Befragten, in solche Modelle einzusteigen. Interessant war dabei auch, dass die Versicherungswirtschaft bei der Datenweitergabe (im Vergleich) zudem einem Dämpfungseffekt zu unterliegen scheint.

Thomas Gladisch

thomas.gladisch@googlemail.com

zum Artikel: „Big Data lässt rechtliche Grauzonen entstehen”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Marktforschung · Motivation · Telematik
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

weitere Leserbriefe
17.4.2018 – Peter Schramm zum Artikel „Big Data lässt rechtliche Grauzonen entstehen” mehr ...
WERBUNG