WERBUNG

Die Befragungen ändern

29.5.2020 – Das geht schon seit Jahrzhenten so, dass die Versicherungsverteter, Makler, Vermögensberater und wie sie sich alle nennen mögen, den letzten Platz bei solchen Bewertungen belegen.

Da helfen scheinbar auch keine Gesetze und Vorgaben aus Brüssel etwas. Und auch die Bafin wird nichts ändern. Vielelicht sollte man mal auf die Idee kommen, die Befragungen zu ändern.

Jürgen Roth

RothPartner@gmx.de

zum Artikel: „Rote Laterne für die Versicherungswirtschaft”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Vermögensberater · Versicherungsaufsicht
WERBUNG
Neue Chancen im Versicherungsvertrieb

Die Corona-Pandemie hat sich spürbar auf die Geschäfts-
ausübung in den Vermittler-
betrieben ausgewirkt. In der neuen BVK-Studie 2020/2021 erfahren Sie, wie sich bestimmte Arbeitsweisen verändert haben und welche positiven Aspekte die Vermittler ihr abgewinnen können. Mehr erfahren Sie hier...

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
weitere Leserbriefe
29.5.2020 – Günter Hübner zum Artikel „Rote Laterne für die Versicherungswirtschaft” mehr ...