WERBUNG

Der Versicherer könnte zwischen Netto- und Bruttobeitrag anpassen

30.11.2017 – Das ist insofern nicht ganz korrekt, als der Versicherer, der auf die Anpassung nach § 163 VVG verzichtet, dem Kunden garantiert, dass während der gesamten Laufzeit der Brutto-Beitrag garantiert ist. Dennoch könnte der Versicherer zwischen Netto- und Bruttobeitrag anpassen. Eine Ausnahme ist zum Beispiel Canada Life. Hier ist der Brutto- gleich dem Netto-Beitrag.

Horst Goßmann

makler@gossmann-versicherungen.de

zum Leserbrief: „Manche Anbieter garantieren die Beiträge für die gesamte Laufzeit”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Versicherungsvertragsgesetz
WERBUNG
WERBUNG
Wie gehen Sie mit dem zunehmenden Effizienzdruck um?

Die neue BVK-Studie deckt die Erfolgsfaktoren des Versicherungsvertriebs auf und zeigt Ihnen, wie auch Sie Ihren Betrieb effizienter gestalten und sich für die Zukunft wappnen können.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link...

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
weitere Leserbriefe
WERBUNG