Der erhöhte Bedarf bei Kindern kann sehr wohl entstehen

9.2.2018 – „Bei Kindern ist fraglich, wieso der Bedarf in den ersten sechs Monaten höher sein sollte.” Der Bedarf kann sehr wohl entstehen, da mit der versicherten Person auch der Betreuer oder der (finanzielle) Versorger ausfällt.

Kinderkrippen stehen erst in der Regel nach sechs Monaten zur Verfügung. Bis dahin würde eine Tagesmutter benötigt. In vielen Fällen wird für den Nachwuchs ein neues Auto angeschafft. Diese zusätzliche Leistung führt auf jeden Fall zur finanziellen Entspannung ein einer derartigen Situation.

Marcus Angerstein

marcus@angerstein.de

zum Artikel: „Condor-Risikoleben: Ein Schritt in die richtige Richtung”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Risiko-Lebensversicherung
WERBUNG
WERBUNG
Inserieren im Anzeigenmarkt

Das VersicherungsJournal ist eines der meistgelesenen Medien in der Branche, siehe Abrufzahlen.

So finden Sie zielsicher Ihre neuen Mitarbeiter, Arbeitgeber oder Geschäftspartner. Nutzen Sie die schnelle und direkte Zielgruppenansprache zu günstigen Konditionen. Gesuche werden kostenlos veröffentlicht.

Erteilen Sie hier Ihren Anzeigenauftrag für Angebote und Verschiedenes oder Gesuche, oder lassen sich persönlich beraten!

Beachten Sie auch die Seite Aktuelles für Stellenanbieter.

weitere Leserbriefe
WERBUNG