Der Allianz-Effekt

1.11.2019 – Letzthin wird es, wie überall, die großen Anbieter noch größer machen und die kleinen eliminieren. Ich nenne es den Allianz-Effekt.

Bestimmt werden es im Finanz-und Versicherungsbereich in fünf Jahren mehrere hunderttausend Personen im Innen- und Außendienst weniger sein. Gibt es aber in allen Branchen, Plattformen-Amazon, Lebensmittelmärkten et cetera.

Ist doch schön, wenn man sich wegen Alzheimer die vielen Namen sowieso nicht mehr merken kann. Werden aber in Deutschland ja vom gnadenlos guten Sozialsystem locker aufgefangen, oder?

Wilfried Strassnig

W.Strassnig@T-online.de

zum Artikel: „Maklerverzeichnis mit gefährlichen Nebenwirkungen”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Außendienst
WERBUNG
WERBUNG
„Amazon steigt ins Versicherungsgeschäft ein.”

Bei dieser Schlagzeile bekommen viele Vermittler Schnappatmung. Denn für sie heißt das: Ich verliere Kunden und Bestand. Wie sich das leicht vermeiden lässt, zeigt die aktuelle Podcast-Folge.

Zusätzlich profitieren Sie von unserem neuen, konzentrierten Podcast-Konzept: In jeder Folge wird nun ein einziges Schwerpunktthema mit all seinen Facetten ausführlich besprochen.

Zu den einzelnen Ausgaben gelangen Sie hier.

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
weitere Leserbriefe
1.11.2019 – Andreas Reissaus zum Artikel „Maklerverzeichnis mit gefährlichen Nebenwirkungen” mehr ...
 
4.11.2019 – Horst Schlünzen zum Artikel „Maklerverzeichnis mit gefährlichen Nebenwirkungen” mehr ...
WERBUNG