WERBUNG

Das Gegenteil dessen bewirkt, was eigentlich gewollt ist

29.1.2018 – Diese „Protokollitus” hat genau das Gegenteil dessen bewirkt, was eigentlich gewollt ist. Der Verbraucher/ Patient muss juristisch exakt formulierte Beratungs-/  Behandlungsprotokolle unterschreiben, die ihm letztlich keine Chance lassen, sich auf eine Fehlberatung/ Fehlbehandlung zu berufen.

WERBUNG

Das geht in den Krankenhäusern soweit, das habe ich kürzlich selber noch erlebt, dass man ohne Operation nicht geheilt werden kann, aber als Patient alleine das volle Risiko tragen soll.

Hubert Gierhartz

info@hubert-gierhartz.de

zum Leserbrief: „Auch Ärzte müssen Protokolle schreiben”.

WERBUNG
Schlagwörter zu diesem Artikel
Gewerbeordnung
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

weitere Leserbriefe
WERBUNG