WERBUNG

Beratungsprozess im Vorfeld wird wesentlich zeitaufwendiger

5.7.2017 – Der Beratungsprozess im Vorfeld der Vermittlung wird somit wesentlich zeitaufwendiger, das heißt, drei bis vier Termine für zehn Jahres-Haftungs-Sicherheit. Spätestens bei der Risiko-Abwägung wird sich der Kunde sicherlich die bekannte Bedenkzeit einräumen lassen.

Wohl dem, der sich diese Fortbildung mit einer Honoraroption absichert und auch sagen kann „für Finanzberatung wird gerne ein Honorar bezahlt“.

Frank L. Braun

frank.braun@mwsbraun.de

zum Artikel: „IDD: Beratungspflichten bei Versicherungsanlage-Produkten”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Fortbildung · IDD
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

weitere Leserbriefe
5.7.2017 – Peter Schramm zum Artikel „IDD: Beratungspflichten bei Versicherungsanlage-Produkten” mehr ...
 
7.7.2017 – Reinhold Arneth zum Artikel „IDD: Beratungspflichten bei Versicherungsanlage-Produkten” mehr ...
WERBUNG