WERBUNG

Ausgerechnet die PKV-Experten finden keine Lösungsansätze?

9.10.2020 – „Eine Lösung, wie man die Wichtigkeit der Pflegeversicherung den Menschen nahebringen könnte, blieben die Experten aber schuldig.” Ach so. Die PKV-Verband-Experten wundern sich über zu niedrige Absatzzahlen, bleiben aber eine Antwort, wie man es ändern könnte, schuldig.

Das wirft die Frage nach den Gründen auf, warum ausgerechnet die „berufenen” PKV-Experten keine Lösungsansätze finden. Wir Vermittler sollen es selbst richten und solche – völlig überraschende (haha) – Beitragsentwicklungen „positiv” verkaufen. Tja, darüber muss ich mal nachdenken. Doch vielleicht finden sich ja hier Lösungen, die wir Vermittler dem PKV-Verband liefern können?

Werner Jung

w.jung@activfinance.de

zum Artikel: „Private Pflege-Zusatzversicherung wird zweistellig teurer”.

Leserbriefe zum Leserbrief:

Peter Schramm - Wenn Pflegetagegeld schwer vermittelbar ist, dann Pflegerente. mehr ...

WERBUNG
WERBUNG
Von welchen Gesellschaften wollen die Vertreter weg?

Die BVK-Strukturanalyse 2020/2021 zeigt, wie zufrieden Vermittler mit ihrer Arbeit sind und wie es um ihre Wechsel-
bereitschaft steht.

Mehr erfahren Sie hier...

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
weitere Leserbriefe
WERBUNG