200.000 Arbeitsplätze auf der Kippe

9.5.2017 – In den nächsten zehn Jahren stehen bis zu 200.000 Arbeitsplätze bei Sparkassen, Banken und Versicherern auf der Kippe. 100.000 Arbeitsplätze sind schon in den letzten Jahren abgebaut worden. Die überversorgten Verdi-Funktionäre interessiert dieses einen Dreck.

WERBUNG

Gerhard Göddecke

gg@gkz-online.de

zum Artikel: „Verhärtete Fronten bei Tarifverhandlungen für den Innendienst”.

Leserbriefe zum Leserbrief:

Dietmar Neuleuf - Beschäftigungssicherung wichtiger als Gehaltserhöhung. mehr ...

Gerhard Jüttner - Kein Grund zur Lohnzurückhaltung. mehr ...

Schlagwörter zu diesem Artikel
Tarifvertrag
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

WERBUNG
weitere Leserbriefe
9.5.2017 – Matthias Rücker zum Artikel „Verhärtete Fronten bei Tarifverhandlungen für den Innendienst” mehr ...
WERBUNG