WERBUNG

0,5 Prozent für jeden Versicherer jederzeit möglich

7.10.2020 – Es sei darauf hingewiesen, dass es sich keineswegs um einen „Garantiezins” der Art handelt, dass dieser von allen Versicherern angeboten werden muss. Es ist ein „Höchstrechnungszins”, das heißt, mehr als die 0,9 Prozent dürfen nicht garantiert werden.

Selbstverständlich sind 0,5 Prozent garantierte Verzinsung für jeden Versicherer jederzeit möglich. Daher ist weder ein „Warten auf den Gesetzgeber”, noch die Einstellung des Geschäfts zwingend.

Oliver Henkel

o.henkel@finanzgruen.de

zum Leserbrief: „Eine gute Entscheidung”.

Leserbriefe zum Leserbrief:

Peter Schramm - Es bleibt nur die Einstellung im Neugeschäft. mehr ...

Schlagwörter zu diesem Artikel
Rechnungszins
WERBUNG
WERBUNG
„Amazon steigt ins Versicherungsgeschäft ein.”

Bei dieser Schlagzeile bekommen viele Vermittler Schnappatmung. Denn für sie heißt das: Ich verliere Kunden und Bestand. Wie sich das leicht vermeiden lässt, zeigt die aktuelle Podcast-Folge.

Zusätzlich profitieren Sie von unserem neuen, konzentrierten Podcast-Konzept: In jeder Folge wird nun ein einziges Schwerpunktthema mit all seinen Facetten ausführlich besprochen.

Zu den einzelnen Ausgaben gelangen Sie hier.

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
weitere Leserbriefe
WERBUNG