Zigtausende übertreffen das Fortbildungsziel um 100 Prozent

12.4.2019

Die Initiative „gut beraten“ hat ihren Bericht für das erste Quartal 2019 (PDF, 908 KB) vorgelegt. Darin verzeichnet sind die Weiterbildungs-Aktivitäten der angemeldeten im Vertrieb tätigen Personen.

WERBUNG

Danach hatten bis Ende März von den 166.039 bis Ende 2018 registrierten Teilnehmern (VersicherungsJournal 14.1.2019) 134.485 für das abgelaufene Jahr zertifizierte Fortbildungen nachgewiesen. Damit beträgt der Anteil der Aktiven 81 Prozent; er kann sich noch erhöhen, da die Meldefrist für 2018 erst Ende dieses Jahres abläuft.

Das in der Vertriebsrichtlinie IDD vorgeschriebene Fortbildungssoll von 15 Stunden haben für 2018 bislang 93.410 Teilnehmer (56 Prozent) erfüllt. Die von der Initiative empfohlenen 30 Stunden haben 38.596 Registrierte (23 Prozent) erreicht.

Bild: Gut beraten

Wie viele Vertriebler sich insgesamt schulen ließen und in welchem Umfang, weiß die Initiative allerdings nicht, da das Erfüllen der gesetzlichen Anforderungen auch anderweitig nachgewiesen werden kann. Dennoch nimmt das Interesse an „gut beraten“ zu; im ersten Quartal stieg die Zahl der Weiterbildungskonten um 2,7 Prozent auf 170.565. Vor einem Jahr waren es 139.499 (VersicherungsJournal 13.4.2018).

Lesetipp: Dossier „Die IDD-Umsetzung im Vertrieb“
VersicherungsJournal-Dossier

Wie sich die Weiterbildungspflichten in Zeiten der IDD gestalten und wie sich Anbieter und Dienstleister des Weiterbildungsmarkts darauf eingestellt haben, untersucht ein Dossier des VersicherungsJournals.

Das Gesetz zum Umsetzen der EU-Versicherungsvertriebs-Richtlinie IDD normiert erstmals die gesamte Vertriebskette, also alle Sparten und Vertriebswege. Versicherer wie auch Vermittler müssen neue Regeln befolgen. Das Dossier zeigt, was sich in Beratung und Weiterbildung ändert.

Nähere Informationen und Bestellmöglichkeit finden sich unter diesem Link.

Die Publikation steht Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals zur persönlichen Nutzung kostenlos zur Verfügung. Sie können das Dossier unter diesem Link herunterladen.

Noch ist aber vieles unklar beziehungsweise nicht in trockenen Tüchern. Die neuesten Entwicklungen zur Umsetzung der IDD lassen sich im VersicherungsJournal-Archiv verfolgen.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Fortbildung · Geschäftsbericht · IDD · Marketing · Versicherungsvertrieb · Weiterbildungspflicht
 
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

Kurzumfrage – Ihre Meinung ist gefragt!

WERBUNG
Von welchen Gesellschaften wollen die Vertreter weg?

Wie steht es um die Wechselbereitschaft in der Versicherungswirtschaft?

Neue Erkenntnisse der Studie „Betriebswirtschaftliche Struk- turen des Versicherungsver- triebs – BVK-Strukturanalyse 2016/2017“ erfahren Sie hier.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Fit für den Fondsvertrieb

Praktische Tipps und Hinweise zur Beratung und Platzierung von Fondsanlagen liefert das Buch eines ausgewiesenen Fondsexperten.

Interessiert?
Dann klicken Sie hier!

WERBUNG