WERBUNG

Wie man die Vorzüge der „alten Hasen“ nutzt

10.3.2015 – Alte Hasen gehören noch lange nicht zum alten Eisen. Im Gegenteil: Ältere Mitarbeiter können ihrem Unternehmen einen erheblichen Mehrwert liefern, den jüngere Kollegen oder Externe nicht bieten können. Ein Gastbeitrag von Reiner Voss. (Bild: Profilberater)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Ausbildung · Fortbildung · Mitarbeiter · Motivation
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
5.12.2017 – Wie viel Geld die Assekuranz pro Mitarbeiter für Weiterbildungen ausgibt und wie sich der Fortbildungsbedarf im Zuge der Digitalisierung verändert hat, zeigt die diesjährige Weiterbildungsumfrage von AGV und BWV. (Bild: AGV/ BWV) mehr ...
 
16.1.2017 – Neue Produkte und Services stellen Vermittler und ihre Mitarbeiter auch vor neue Herausforderungen. Häufig wird die damit verbundene Zielsetzung verfehlt. Was falsch läuft, erklärt die Wirtschaftspsychologin Sabine Prohaska. (Bild: Profilberater) mehr ...
 
4.10.2016 – Eine aktuelle Umfrage von AGV und BWV zeigt, worauf Versicherer bei der Förderung von Nachwuchs-Führungskräften Wert legen. Bei den Auswahlkriterien hat Fachkompetenz nicht den besten Stand. (Bild: AGV/BWV, Weiterbildungsumfrage 2016) mehr ...
 
9.4.2015 – Die Kosten der demografischen Entwicklung werden hoch sein – in der Altersvorsorge wie auch in punkto Fachkräftemangel. Was die Assekuranz dagegen tun kann, beschreibt Versicherungs-Mitarbeiterin Regina Kutschera in einem Gastbeitrag. (Bild: Kutschera) mehr ...
 
28.9.2012 – Auch in der Versicherungswirtschaft ist die Aus- und Weiterbildung ein wichtiges Thema. Jetzt hat die Branche sechs besonders kreative und gelungene Konzepte mit dem Bildungspreis „InnoWard 2012“ ausgezeichnet. mehr ...
 
20.9.2019 – Wer sich auf Kreditversicherungen spezialisiert, bleibt meist dabei und hat sehr gute Entwicklungs-Möglichkeiten. Makler in diesem Bereich haben zudem Spaß, sagt Hansekontor-Chef Paps im Interview des aktuellen VersicherungsJournal-Extrablatts. (Bild: Hansekontor) mehr ...
 
16.8.2019 – Die deutsche Wirtschaft hat 2018 den Abwärtstrend bei Ausbildungsverträgen stoppen können. Nach wie vor findet jeder dritte Betrieb aber keine Azubis. Dabei schneiden die verschiedenen Branchen sehr unterschiedlich ab, zeigt die DIHK-Ausbildungsumfrage. (Bild: DIHK) mehr ...
WERBUNG