Versicherungs-Mitarbeiter werden immer älter

2.7.2019 (€) – Die Demografie geht nicht spurlos an der Assekuranz vorbei. So hat sich die Altersstruktur nach aktuellen AGV-Zahlen spürbar verändert, wenn auch zum Teil in eine unerwartete Richtung. (Bild: AGV)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.830 Beiträge, also über 40.200 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 35,88 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat beziehungsweise weniger als zehn Cent pro Tag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer“) wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Außerdem wird das Abo in zwei weiteren Varianten angeboten: Als Abo für sechs Monate mit automatischer Verlängerung ist es für 19,74 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) erhältlich, als Abo für sechs Monate ohne automatische Verlängerung kostet es 22,44 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer).

Registrierung

Es bestehen drei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Ausbildung · Außendienst · Demografie · Mitarbeiter · Senioren
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
23.6.2022 – Die Altersstruktur in der Assekuranzbelegschaft hat sich spürbar verändert, wenn auch zum Teil in eine unerwartete Richtung. Auffällige Unterschiede sind zwischen Innen- und Außendienst sowie Männern und Frauen zu beobachten. (Bild: AGV) mehr ...
 
23.6.2020 – Nach aktuellen Zahlen des Arbeitgeberverbandes hat sich die Altersstruktur spürbar verändert, wenn auch zum Teil in eine unerwartete Richtung. Auffällig unterscheiden sich Innen- und Außendienst sowie Männer und Frauen. (Bild: Geralt, Pixabay, CC0) mehr ...
 
30.1.2019 – Die Herausforderungen und Hürden des betrieblichen Gesundheitsmanagements in Versicherungen und die häufigsten Leiden von Arbeitnehmern in der Branche wurden vom Arbeitgeberverband analysiert und diskutiert. (Bild: Winkel) mehr ...
 
1.8.2018 – Die Demografie geht auch an der Assekuranz nicht vorbei: Mehr als jeder 20. Außendienstler ist älter als 61 Jahre, so der Arbeitgeberverband. Seine statistischen Zahlen zeigen, welches die stärksten Altersgruppen im Innen- und Außendienst sind. (Bild: AGV) mehr ...
 
16.8.2016 – Die demografische Entwicklung ist nicht nur ein Verkaufsargument für die private Renten- oder Pflegeversicherung, sondern sorgt auch für ein konkretes Personalproblem. Dies zeigen aktuelle Zahlen des Arbeitgeberverbandes. (Bild: AGV, Sozialstatistische Daten 2015) mehr ...
 
7.1.2016 – Immer wieder gibt es Streit, ob die Kosten für Geburtstagsfeiern mit Arbeitskollegen als Werbungskosten von der Steuer abziehbar sind. So auch in einem kürzlich vor dem Finanzgericht Rheinland-Pfalz entschiedenen Fall eines GmbH-Geschäftsführers. mehr ...
 
9.4.2015 – Die Kosten der demografischen Entwicklung werden hoch sein – in der Altersvorsorge wie auch in punkto Fachkräftemangel. Was die Assekuranz dagegen tun kann, beschreibt Versicherungs-Mitarbeiterin Regina Kutschera in einem Gastbeitrag. (Bild: Kutschera) mehr ...
WERBUNG