Über 68.000 Vertriebler schaffen IDD-Weiterbildungsnachweis

14.1.2019

Zum Stichtag 31. Dezember 2018 hatten 166.039 vertrieblich Tätige ein Weiterbildungskonto bei der Initiative „gut beraten“. Im vierten Quartal stieg die Zahl der Konten um fast 9.100 beziehungsweise 5,8 Prozent. Im Gesamtjahr stand ein Zuwachs von rund 34.600 beziehungsweise über einem Viertel zu Buche. Dies zeigt der jetzt veröffentlichte Quartalsbericht 4-2018 der Initiative.

WERBUNG

Zwischen Oktober und Dezember haben sich die Teilnehmer an „gut beraten“ über 1,4 Millionen Stunden Bildungszeit erarbeitet. Im dritten Quartal lag der Wert um etwa ein Drittel niedriger, in der Dreimonatsperiode zuvor nicht einmal halb so hoch (VersicherungsJournal 6.7.2018, 9.10.2018). Auf Jahressicht waren es fast 3,6 Millionen Stunden. Dies entspricht im Schnitt 21,4 Stunden Bildungszeit pro vertrieblich Tätigem.

Gut beraten Konten (Bild: Wichert)

Wie aus der Quartalsbilanz weiter hervorgeht, haben Stand Ende Dezember 2018 über 68.200 „gut beraten-Teilnehmer“ den IDD-Nachweis für 2018 (15 Weiterbildungsstunden im Kalenderjahr) erbracht. Den Angaben zufolge werden die realen Profile der vertrieblich Tätigen in der Weiterbildungsdatenbank „konstant gut“ abgebildet. Weitere Details zum Vermittlerstatus, zur Altersstruktur und zu den akkreditierten Bildungspartnern und Trusted Partner können im Quartalsbericht 4-2018 (PDF, 930 KB) nachgelesen werden.

Leserbriefe zum Artikel:

Johannes Buckel - Die Konten dürften deutlich weniger werden. mehr ...

+Christopher Schätzl - Kostenträchtige inzestuöse Kopfgeburt. mehr ...

Jürgen Roth - Eine Branche auf dem falschen Weg. mehr ...

Schlagwörter zu diesem Artikel
Geschäftsbericht · IDD · Marketing
 
WERBUNG
WERBUNG
Inserieren im Anzeigenmarkt

Das VersicherungsJournal ist eines der meistgelesenen Medien in der Branche, siehe Abrufzahlen.

So finden Sie zielsicher Ihre neuen Mitarbeiter, Arbeitgeber oder Geschäftspartner. Nutzen Sie die schnelle und direkte Zielgruppenansprache zu günstigen Konditionen. Gesuche werden kostenlos veröffentlicht.

Erteilen Sie hier Ihren Anzeigenauftrag für Angebote und Verschiedenes oder Gesuche, oder lassen sich persönlich beraten!

Beachten Sie auch die Seite Aktuelles für Stellenanbieter.

Kurzumfrage – Ihre Meinung ist gefragt!

WERBUNG
Werben im Extrablatt

Mit einer Anzeige im Extrablatt erreichen Sie mehr als 13.600 Menschen im Versicherungsvertrieb, überwiegend ungebundene Vermittler. Über die Konditionen informieren die Mediadaten.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Verkaufssituationen erfolgreich gestalten

„Der doofe Kunde hat wieder mal nicht unterschrieben!“
Und welche Ausrede nutzen Sie?

Wie man Kunden auf Augenhöhe begegnet, erfahren Sie hier.

WERBUNG