Streit um Kinderbetreuung auf Kosten des Arbeitgebers

29.10.2021 (€) – Hat eine eingetragene Lebenspartnerin einen Anspruch auf von ihrem Arbeitgeber bezahlten Sonderurlaub, wenn ein in ihrem Haushalt lebendes Kind betreut werden muss? Mit dieser Frage hat sich das Berliner Verwaltungsgericht befasst. (Bild: Pixabay CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.830 Beiträge, also über 40.200 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 35,88 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat beziehungsweise weniger als zehn Cent pro Tag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer“) wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Außerdem wird das Abo in zwei weiteren Varianten angeboten: Als Abo für sechs Monate mit automatischer Verlängerung ist es für 19,74 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) erhältlich, als Abo für sechs Monate ohne automatische Verlängerung kostet es 22,44 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer).

Registrierung

Es bestehen drei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Weitere Artikel aus Karriere & Mitarbeiter
30.11.2022 – Ins aktuelle Ranking „Top-Arbeitgeber im Mittelstand 2023“ haben es 52 Unternehmen der Versicherungswirtschaft geschafft. In die Spitzengruppe gelangten dabei verschiedene Marktteilnehmer: Makler, Insurtechs, Versicherer, Direktanbieter und ein Maklerverbund. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
28.11.2022 – Ab heute startet im VersicherungsJournal-Anzeigenmarkt wieder eine Sonderaktion. Stellenangebote, die bis Weihnachten gebucht werden, erscheinen zwei Wochen länger als üblich. Der Preis ändert sich nicht. mehr ...
 
24.11.2022 – Chefs, die sich von Beschäftigten trennen wollen, sollten die Kündigungsfristen kennen. Andernfalls laufen sie nämlich Gefahr, ein Eigentor zu schießen. Das belegt ein Urteil des Arbeitsgerichts Nordhausen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
24.11.2022 – Zwei Branchenschwergewichte haben sich zu den von der Bundesregierung angestoßenen abgabefreien Zahlungen an die Belegschaften geäußert. Die Perspektiven, die die Konzerne ihren Mitarbeitern dabei bieten, liegen weit auseinander. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
22.11.2022 – Die Politik macht’s möglich: 3.000 Euro ohne Abzüge aufs Gehaltskonto. Beschäftigte der Versicherungswirtschaft sollten sich jedoch nicht zu früh freuen. Anfang Dezember tagen dazu erstmal die Tarifpartner. Zwei Arbeitgeber der Branche beschenken ihre Belegschaften aber schon im Vorfeld. (Bild: Zurich) mehr ...
 
22.11.2022 – Eine aktuelle Studie zeigt: Mehr Geld für die Angestellten ist bei den meisten hiesigen Unternehmen drin. Aber an der Frage, wie es finanziert werden soll, scheiden sich die Geister. Im Kampf um den Nachwuchs kommen kreative Lösungen auf den Tisch. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
21.11.2022 – In welchen Fällen und wie lange sich Patienten den Weg zum Arzt sparen können, hat der Gemeinsame Bundesausschuss am Freitag entschieden. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
WERBUNG