So (un)attraktiv ist die Assekuranz für Nachwuchs-Mathematiker

13.6.2019 – In welche Arbeitsgebiete es angehende Naturwissenschaftler am ehesten zieht und wie die Versicherungsbranche dabei abschneidet, zeigt eine aktuelle Untersuchung. Darin wurde auch ermittelt, wer zu den Top-Wunscharbeitgebern unter den Versicherern gehört. (Bild: Wichert)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Ausbildung · Gesundheitsreform · Marktforschung · Ranking
WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
27.6.2018 – Die größten Sorgen der Deutschen in der Zeit nach dem Arbeitsleben hat die Axa in einer groß angelegten Studie ermittelt. Zwischen Erwerbstätigen und Ruheständlern gibt es dabei neben einigen Gemeinsamkeiten auch interessante Unterschiede. (Bild: Wichert) mehr ...
 
25.1.2018 – Der Branchenbeobachter Dr. Marc Surminski hat auch in diesem Jahr einen (nicht ganz ernst gemeinten) Blick in die Zukunft der Versicherungswirtschaft geworfen – und überraschende Entwicklungen und Ereignisse vorhergesehen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
22.8.2019 – Welche Gesellschaften in der Gunst der Verbraucher vorne liegen und was sie an den Anbietern kritisieren, veröffentlichte Servicevalue in einer aktuellen Studie. Dabei schneiden mit „sehr gut“ sieben Lebensversicherer ab, darunter zwei Neulinge mit dieser Höchstnote. (Bild: Tumisu, Pixabay, CC0) mehr ...
 
16.8.2019 – Die deutsche Wirtschaft hat 2018 den Abwärtstrend bei Ausbildungsverträgen stoppen können. Nach wie vor findet jeder dritte Betrieb aber keine Azubis. Dabei schneiden die verschiedenen Branchen sehr unterschiedlich ab, zeigt die DIHK-Ausbildungsumfrage. (Bild: DIHK) mehr ...
 
14.8.2019 – Das Analysehaus Morgen & Morgen hat für die Wirtschaftswoche am Beispiel zweier konkreter Modellfälle ein Ranking nach Preis-Leistungs-Verhältnis erstellt. Dabei wurden Berufsunfähigkeits-Tarife von einem Dutzend Versicherer mit „sehr gut“ beurteilt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
25.7.2019 – Welchen Stellenwert die Altersvorsorge im Sparverhalten der Bundesbürger einnimmt, wurde in einer aktuellen Untersuchung ermittelt. Für den Versicherungsvertrieb sind die Ergebnisse durchaus erfreulich – ganz anders als für den Bausparkassenvertrieb. (Bild: Wichert) mehr ...
 
30.4.2019 – Wie groß die Furcht vor dem Verlust der eigenen Arbeitskraft ausgeprägt ist und welche Erkrankungen die Bürger für die häufigsten Ursachen halten, hat die DEVK in einer Umfrage ermitteln lassen. Diese zeigt auch, welchen privaten Schutz die Bevölkerung abgeschlossen hat. (Bild: Yougov) mehr ...
 
11.4.2019 – Welche Anbieter von Unternehmen und Mitarbeitern als fair bewertet werden und wo deren Stärken liegen, zeigt eine erste Umfrage von Servicevalue zu diesem Produktbereich. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
9.4.2019 – Das Sparverhalten der Bundesbürger verändert sich – mit spürbaren Auswirkungen auf die Altersvorsorge. Die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage dürften den Versicherungsvertrieb wenig, aber auch den Bausparkassenvertrieb kaum erfreuen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
30.1.2019 – Die Herausforderungen und Hürden des betrieblichen Gesundheitsmanagements in Versicherungen und die häufigsten Leiden von Arbeitnehmern in der Branche wurden vom Arbeitgeberverband analysiert und diskutiert. (Bild: Winkel) mehr ...
WERBUNG