Homeoffice: Versicherer werden Angebote eher ausbauen

12.10.2021 (€) – Kleinere und mittlere Betriebe wollen die Heimarbeit ihrer Angestellten zurückfahren, wie eine Umfrage ergab. In der Versicherungswirtschaft zeigt sich dagegen ein anderer Trend. (Bild: Jörg Koch)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Bundestagswahl · Coronavirus · Marktforschung · Personal · Personalabbau
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
14.2.2022 – Die Assekuranz kann sich von der Gesamtsituation der deutschen Wirtschaft abkoppeln, aber erhebliche Sorgen bleiben. Das zeigt die Konjunkturerhebung des Industrie- und Handelskammertages. (Bild: Meyer) mehr ...
 
21.5.2021 – Die Stimmungslage der Versicherer hat sich innerhalb eines Jahres klar gedreht und ist auch besser als in der Gesamtwirtschaft. Dies zeigen Detaildaten der jüngsten DIHK-Umfrage, die dem VersicherungsJournal vorliegen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
2.11.2020 – Die Versicherungswirtschaft schätzt im ihre Lage völlig anders ein als im Frühsommer. Auch die Aussichten haben sich schlagartig geändert. Das gilt jedoch nur bei kurz bei kurzfristiger Betrachtung. Besonders überraschend sind dem DIHK zufolge die Beschäftigungsabsichten. (Bild: Meyer) mehr ...
 
30.4.2020 – Beim Zurückkehren zum normalen Arbeiten gehen die Gesellschaften unterschiedliche Wege. Einen Einblick geben Allianz, Arag, HDI, LVM sowie R+V. Der AGV weist auf eine Sonderregelung bei Kurzarbeitergeld hin. 30 Manager äußerten sich zum Personalabbau in der Branche. (Bild: Jörg Koch) mehr ...
 
28.5.2024 – Die Stimmungslage in der PKV ist aktuell positiv. Doch sie könnte sich trüben, betrachtet man etwa die Beitragsentwicklung. Einige Anbieter haben hier einen Wettbewerbsvorteil. Und ein Bereich der Sparte hat sogar einen Siegeszug angetreten, berichtet Assekurata im jüngsten Marktausblick. (Bild: Guido Schiefer) mehr ...
 
15.5.2024 – Immer mehr Kunden haben unterjährige Verträge in Kraftfahrt. Damit wird auch der Wettbewerb der Autoversicherer anspruchsvoller. Sie kommen nicht so schnell in die Gewinnzone. Besser geht es der Wohngebäudeversicherung. Das zeigt der Marktausblick von Assekurata. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
WERBUNG