Erschlichenes Arbeitszeugnis

13.4.2018 – Ein Arbeitgeber fühlte sich von einem Beschäftigten, nachdem er diesem ein Arbeitszeugnis erteilt hatte, getäuscht. Er verlangte daher die Rückgabe des Dokuments. Als ihm dies verweigert wurde, landete der Fall vor Gericht. (Bild: Pixabay CC0)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Mitarbeiter
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
16.7.2018 – Eine Forschungseinrichtung beschäftigte mehrere auf Honorarbasis tätige Museumsführer. Ob sie einer sozialversicherungs-pflichtigen Tätigkeit nachgingen, wurde zum Fall für das Bayerische Landessozialgericht. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
12.7.2018 – In einer aktuellen Studie wurde die Zufriedenheit bei Kunden von Auto-Direktversicherern und denen mit Vermittlernetz untersucht. Wie Service und Preis-Leistungs-Verhältnis beurteilt werden, welche Ärgernisse aufgetreten sind – und welche Anbieter am besten abschneiden. (Bild: Wichert) mehr ...
 
12.7.2018 – Geht es um Urlaub von Mitarbeitern, wollen Arbeitgeber gefragt werden. Dass nicht jeder Arbeitnehmer danach handelt oder gar die arbeitsrechtlichen Konsequenzen bedenkt, belegt ein aktuelles Urteil. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
12.7.2018 – Der IT-Dienstleister aus Ismaning bei München hat sich im Versicherungsbereich neu aufgestellt. Dafür wurde die neue Tochtergesellschaft MSG Nexinsure gegründet. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
11.7.2018 – Der Maklerverbund will Mehrwerte für seine angeschlossenen Partner bieten. Dafür holte das Unternehmen einen erfahrenen Branchenprofi an Bord. (Bild: GBN) mehr ...
 
10.7.2018 – Durch die Unachtsamkeit eines Taxifahrers wurden in einer Autowaschstraße mehrere Fahrzeuge ramponiert. Wer für den Schaden haftet, wurde vor dem Dortmunder Amtsgericht entschieden. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
9.7.2018 – Unter den kontinental 100 umsatzstärksten Unternehmen des Jahres 2017 befinden sich auch elf Versicherungskonzerne, darunter drei deutsche Gruppen. Wie sich Beitragsaufkommen, Jahresüberschuss und Beschäftigtenzahl entwickelt haben. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG