WERBUNG

Einigung um Gehaltserhöhung bleibt in weiter Ferne

1.6.2011 – Auch die dritte Tarifverhandlungsrunde für die Innendienstmitarbeiter der Versicherungswirtschaft wurde gestern Abend ergebnislos abgebrochen. Eine Einigung ist weiter nicht in Sicht.

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Ausbildung · Gesundheitsreform · Tarifvertrag
WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
30.1.2019 – Die Herausforderungen und Hürden des betrieblichen Gesundheitsmanagements in Versicherungen und die häufigsten Leiden von Arbeitnehmern in der Branche wurden vom Arbeitgeberverband analysiert und diskutiert. (Bild: Winkel) mehr ...
 
22.1.2019 – Der Versicherer realisiert ein erstes Produkt im Rahmen des Sozialpartner-Modells. Die Erwartungen an die Kooperation sind hoch. Denn das Unternehmen setzt jetzt auf weitere tarifvertragsbezogene Branchenlösungen. (Bild: DFV) mehr ...
 
30.3.2017 – Heute Nachmittag beginnt die Tarifrunde 2017/2018 für die Versicherungs-Angestellten. Die Gewerkschaften fordern eine kräftige Lohnerhöhung, die Arbeitgeber einen moderaten Tarifabschluss. Eine Einigung dürfte nicht einfach werden. mehr ...
 
9.2.2015 – Verdi, DHV und DBV wollen, dass die Versicherungs-Angestellten deutlich besser an den „guten“ Unternehmensergebnissen beteiligt werden. Mit welchen Forderungen die drei Gewerkschaften in die Mitte März beginnenden Tarifverhandlungen gehen. mehr ...
 
5.4.2013 – Am 11. April beginnen die Gehaltstarif-Verhandlungen 2013/2014 für die 172.00 Innendienst-Mitarbeiter der Versicherungsbranche. Welche Positionen Arbeitgeber und Gewerkschaften zu Verhandlungsbeginn bezogen haben. mehr ...
 
11.11.2010 – Beim nächsten Tarifabschluss für die 175.000 Innendienstmitarbeiter der Versicherer soll es deutlich mehr werden als beim letzten Abschluss, der unter dem Eindruck der Finanzmarktkrise stand. Die Arbeitgeber haben zum Teil andere Vorstellungen. mehr ...
 
1.10.2019 – Mit dem „EGO Top“ verbessert der Lebensversicherer unter anderem die Leistungen bei Infektionen und Krebs. Positiv sind auch eine Berufswechsel- und eine Verlängerungsoption sowie die Gestaltung der Preise und der Bedingungen, meint der Biometrie-Experte Philip Wenzel. (Bild: Doris Köhler) mehr ...
WERBUNG