Duales Studium BWL-Versicherung erstmals auch online

5.3.2018 – Die Duale Hochschule Baden-Württemberg in Karlsruhe erweitert ihr Angebot für die Versicherungswirtschaft. Wie trotz E-Learning der persönliche Austausch erhalten bleiben soll und wo sich Interessenten bewerben können. (Bild: DHBW KA)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Ausbildung
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
13.11.2019 – Neue Medien spielen bei der Gewinnung von Mitarbeitern und der Kundenbindung eine immer größere Rolle. Dies zeigte sich auf einer Fachtagung, wo Praktiker auch Beispiele erfolgreicher Digitalisierung aufzeigten. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
12.11.2019 – Welchen Stellenwert die Altersvorsorge bei den Sparmotiven einnimmt, wurde in einer aktuellen Untersuchung ermittelt. Die Ergebnisse dürften den Versicherungs- und insbesondere den Bauspar-Vertrieb durchaus freuen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
11.11.2019 – Nur wenige Talente auf dem Arbeitsmarkt suchen ihren Traumjob bei einem Versicherer, obwohl die Branchengrößen als Unternehmen bei den Kandidaten durchaus bekannt sind. Wer an der Spitze liegt, woran es hakt und wie die Lage verbessert werden kann, analysiert eine aktuelle Studie. (Bild: Organomics) mehr ...
 
31.10.2019 – Der Tarifvertrag für die Versicherungs-Angestellten ist längst abgelaufen, aber ein neuer noch nicht in Sicht. Zwar haben die Arbeitgeber ein erstes Angebot vorgelegt, doch Verdi sieht dieses als „nicht verhandlungsfähig“ an. Wo es hakt und wie es weitergeht. (Bild: Ullrich) mehr ...
 
31.10.2019 – Bei Hausrat- und Wohngebäude-Versicherungen und ergänzenden Deckungen waren die Anbieter zuletzt besonders kreativ. Das zeigen die Beispiele von Conceptif, Domcura, Friday, GEV und Öffentliche Braunschweig. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
31.10.2019 – Der Verband der Unfallkassen und Berufsgenossenschaften hat in seiner vorläufigen Halbjahresbilanz in fast allen Bereichen rückläufige Trends vermeldet. (Bild: Weidegruen, CC BY 2.0) mehr ...
 
24.10.2019 – Auf der Fachmesse DKM diskutierten gestern hochrangige Versicherungsvorstände über die Zukunft der Branche. Dabei geht es darum, in einer zunehmend digitalen Welt nicht den Kontakt zum Kunden zu verlieren und zum bloßen Zulieferer degradiert zu werden. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...