Karriere & Mitarbeiter

1.227 Artikel
Zwei Drittel der europäischen Arbeitnehmer fühlen sich nicht leistungsgerecht entlohnt. Deutsche Beschäftigte sind besonders unzufrieden. mehr ...
Kann vertraglich vereinbart werden, dass Überstunden nicht vergütet werden müssen? Eine aktuelle Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts schafft Klarheit. mehr ...
WERBUNG
Kennen Sie Ihren Marktwert?
Mit einem Stellengesuch in unserem Anzeigenmarkt finden Sie ihn heraus.
Kostenlos und unter Chiffre...
Studie: In kaum einem europäischen Land werden mehr unbezahlte Überstunden geleistet als in Deutschland. mehr ...
Die wenigsten Deutschen wollen Wohnen und Arbeiten strikt voneinander trennen. mehr ...
Umfrage: Bei Stellenanzeigen wird auch gerne mal geflunkert. Deutsche Unternehmen im Mittelfeld. mehr ...
Teilnahme am Warnstreik ohne Lohnkürzung? Die Lösung eines pfiffigen Angestellten wurde jetzt höchstrichterlich abgesegnet. mehr ...
In kaum einem anderen europäischen Land funktioniert die innerbetriebliche Kommunikation zwischen Vorgesetzten und Untergebenen schlechter als in Deutschland. mehr ...
Das höchste deutsche Arbeitsgericht hat sich erstmals zu der Frage geäußert, ob private Ausflüge von Arbeitnehmern ins Internet eine Kündigung rechtfertigen. mehr ...
Nur etwas mehr als fünf Prozent aller Deutschen Arbeitnehmer fühlen sich in ihrem Job richtig wohl. mehr ...
Studie: Der Bedarf an Vertriebsmitarbeitern ist im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen. mehr ...
Im Vergleich mit anderen europäischen Staaten ist es mit dem Arbeitsklima in deutschen Unternehmen nicht gerade gut bestellt. mehr ...
Besteht ein Zusammenhang zwischen der Einstellung zum Arbeitgeber und dem wirtschaftlichen Erfolg? Eine Studie geht der Frage nach. mehr ...
Studie: Deutsche Vorgesetzte geizen mit Lob. Viele Arbeitnehmer wissen nicht, was ihr Chef von ihren Leistungen hält. mehr ...
Ein Praxisratgeber zur Altersteilzeit hilft Arbeitnehmern und Betrieben dabei, den gleitenden Übergang in den Ruhestand erfolgreich zu gestalten. mehr ...
Wer einen Mitarbeiter beim verbotenen Besuch von Pornoseiten im Internet erwischt, kann diesem nicht immer kündigen. mehr ...
Tücken des Arbeitsrechts verständlich erläutert – hilfreiche Neuerscheinung für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. mehr ...
Wirtschafts-Kriminalität ist bei Finanzdienst-Leistern besonders weit verbreitet. mehr ...
Eine neue Plattform für den Arbeitsmarkt: Das Arbeitsamt geht seit dem 1. Dezember mit einem neuen Vermittlungsangebot online – oder auch nicht. mehr ...
Das VersicherungsJournal und VersicherungsLink, der Webkatalog der www.deutsche-versicherungsboerse.de, präsentieren die Internet-Seite des Monats. mehr ...
Kostenloser Leitfaden zur Nutzung von Internet und E-Mail im Betrieb veröffentlicht. mehr ...
Das VersicherungsJournal präsentiert die Internet-Seite des Monats. mehr ...
Private Internet-Ausflüge am Arbeitsplatz sind nicht in allen Fällen unzulässig. mehr ...
Taschenbuchserie verhilft zu rechtlichem Grundlagenwissen. mehr ...
Computersoftware bietet umfangreiche Rechtsberatung. mehr ...
Internetplattform bietet gezielte Hilfe bei Jobsuche. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Karriere & Mitarbeiter
Franz Wagner zum Artikel „Lockspitzel bringt Mitarbeiter in Verruf”. mehr ...
Nicola Kerler zum Artikel „Lockspitzel bringt Mitarbeiter in Verruf”. mehr ...
Thomas Oelmann zum Artikel „Würden Sie Ihren Kindern eine Versicherungs-Karriere empfehlen?”. mehr ...
Rolf Kischkat zum Artikel „Weiterbildung: Worauf es jetzt ankommt”. mehr ...
Dietmar Neuleuf zum Artikel „So (un)attraktiv ist die Versicherungsbranche für Studierende”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Karriere & Mitarbeiter der letzten 30 Tage
Im Startquartal 2019 sind die Tarifverdienste in Deutschland deutlich angestiegen. Dies zeigen jüngst vom Statistischen Bundesamt veröffentlichte Zahlen. Sie geben auch Aufschluss darüber, wie schlecht die Finanz- und Versicherungs-Dienstleister im Branchenvergleich abschneiden. mehr ...
Manche Arbeitgeber versuchen, sich mit üblen Tricks von unliebsamen Arbeitnehmern zu trennen. So auch in einem Fall, in dem es vor Gericht um die massive Verletzung von Persönlichkeitsrechten ging und um eine entsprechende Entschädigung. mehr ...
Ob Versicherungs-Mitarbeiter ihrem Nachwuchs zu einem Einstieg in die eigene Branche raten würden, wollte die Redaktion im Rahmen einer Kurzumfrage wissen. Die Teilnahmebereitschaft war überwältigend – und die Ergebnisse zum Teil überraschend. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG