Karriere & Mitarbeiter

1.320 Artikel
Auch in diesem Jahr wurden wieder einige Unternehmen der Finanzdienstleistungs-Branche und Krankenkassen ausgezeichnet – allerdings weniger als im Vorjahr. mehr ...
Verstößt ein Arbeitgeber gegen das Altersdiskriminierungs-Verbot, wenn er es im Rahmen eines Personalabbaus nur jüngeren Beschäftigten ermöglicht, den Betrieb gegen Zahlung einer Abfindung zu verlassen? mehr ...
Sechs Jahre in Folge hatte die Assekuranz ihre Mitarbeiterzahl kräftig reduziert. Entgegen allen Prognosen gelang 2009 nach aktuellen AGV-Zahlen eine Trendumkehr. Wie sich Innendienst-, Außendienst- und Azubi-Anzahl entwickelt haben. mehr ...
Seinen Betriebsrentnern ein Weihnachtsgeld zu zahlen, ist eine noble Geste. Doch wie ein aktuelles Urteil des Bundesarbeitsgerichts zeigt, birgt solche Großzügigkeit auch Fallstricke. mehr ...
Ein Arbeitnehmer war entlassen worden, weil er während der Arbeitszeit auf Kosten seines Arbeitgebers den Akku eines privaten Elektrogeräts auflud. Wie das Arbeitsgericht den Fall beurteilte. mehr ...
Der Krankenstand unter Arbeitnehmern bleibt nach dem DAK-Gesundheitsreport auf niedrigem Niveau. Insbesondere die Finanzdienstleistungs-Branche geht mit gutem Beispiel voran. mehr ...
Ob deutsche Arbeitnehmer momentan zufrieden mit ihrer Arbeit sind oder ob sie sich beruflich verändern wollen, zeigt eine aktuelle Umfrage. mehr ...
Ob die Auszubildenden zu Kaufleuten für Versicherungen und Finanzen zu den Besser- oder Schlechterverdienern gehören, zeigt ein Vergleich der Ausbildungsvergütung in knapp 200 Ausbildungsberufen. mehr ...
Das Bundesarbeitsgericht hat sich mit der Frage befasst, ob ein Arbeitgeber dazu verpflichtet ist, dem Betriebsrat seines Unternehmens einen Internetanschluss zur Verfügung zu stellen. mehr ...
Die Fehlzeiten der Beschäftigten wegen Krankheit steigen langsam, aber kontinuierlich an. Auffallend ist, dass hauptsächlich vier Krankheitsgruppen zur Arbeitsunfähigkeit führen. mehr ...
Der Bundesfinanzhof hat sich in einer aktuellen Entscheidung mit der Frage der Versteuerung von Abfindungen befasst. Die Meinung der Richter dürfte für viele überraschend sein. mehr ...
Bei Dienstreisen droht wegen der jetzt unterschiedlichen Mehrwertsteuer-Sätze beim Frühstück steuerliches Ungemach – es sei denn, das Bundesministerium für Finanzen hat noch ein Einsehen. mehr ...
Darf ein Beschäftigter wegen eines aggressiven Tons gegenüber seinen Kollegen fristlos entlassen werden? mehr ...
Arbeitsgerichtliche Auseinandersetzungen vergiften das Klima zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer, wie ein aktueller Fall zeigt. Dabei ging es um die Wiederaufnahme der Tätigkeit nach einem Kündigungsschutz-Prozess. mehr ...
Das Bundesarbeitsgericht hat sich mit der Frage befasst, unter welchen Voraussetzungen einem Beschäftigten die Zahlung eines Mindestlohns zusteht. mehr ...
Rechtfertigt eine Krankschreibung nach einer Auseinandersetzung mit einem Vorgesetzten eine fristlose Entlassung? mehr ...
Der Stern hat die reale Einkommensentwicklung in 100 Berufen seit 1990 untersuchen lassen. Welche Berufsgruppen zu den Verlierern und Gewinnern gehören und wo sich Versicherungskaufleute einreihen. mehr ...
Nicht immer sind sich Arbeitnehmer und Arbeitgeber über die Formulierungen in einem Arbeitszeugnis einig. So auch in einem Fall, in dem ein Gericht über das Wort „stets“ zu entscheiden hatte. mehr ...
Der Verkäufer, Buchautor und Trainer Jürgen Hauser geht auch mit seiner fast vollständigen Erblindung offensiv um – seine Erfahrungen und Weisheiten sind in einem neuen Buch verpackt erschienen. mehr ...
Ein Arbeitnehmer wurde an unterschiedlichen Einsatzorten eingesetzt und musste erhebliche Fahrten auf sich nehmen. Als er eine Erstattung seiner Fahrtkosten forderte, biss er allerdings bei seinem Arbeitgeber auf Granit. mehr ...
Arbeitnehmer, die ihr Arbeitsverhältnis kündigen und Arbeitslosengeld beantragen, werden normalerweise mit einer Sperrzeit bestraft. Dass es von dieser Regel Ausnahmen gibt, belegt ein neues Urteil. mehr ...
Ob eine offenkundig vorgetäuschte Arbeitsunfähigkeit auch dann eine fristlose Entlassung rechtfertigt, wenn der Arbeitgeber zu diesem Zeitpunkt keine Lohnfortzahlung mehr leistet, zeigt ein aktuelles Urteil. mehr ...
Das nach eigenen Angaben größte deutschsprachige Wirtschaftslexikon gibt es jetzt kostenlos im Internet. Auch für die Versicherungsbranche ist es von Interesse. mehr ...
Der Zusammenhang von Stress und seelischen Erkrankungen ist Berufsunfähigkeits- und Krankenversicherern bekannt. Bei der eigenen Belegschaft fällt die Erkenntnis schwer, weshalb die Gewerkschaft jetzt Druck macht. mehr ...
Dass der Optimismus einiger Wirtschaftsfachleute nicht unbedingt die Stimmung am Arbeitsmarkt widerspiegelt, belegt eine soeben veröffentlichte Umfrage. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...4546474849...53
Leserbriefe des Themenbereichs Karriere & Mitarbeiter
Hans-Jürgen Kaschak zum Artikel „GDV: Vertriebsnachwuchs dringend gesucht”. mehr ...
Ingo Trosiner zum Artikel „So viel verdienen Versicherungs-Mitarbeiter”. mehr ...
Frank Schmidt zum Artikel „So viel verdienen Versicherungs-Mitarbeiter”. mehr ...
Oliver Ginsberg zum Artikel „Wie sich Corona auf den Arbeitsmarkt auswirkt”. mehr ...
Rainer Zehner zum Artikel „Beschäftigung: Assekuranz hinkt hinterher”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Karriere & Mitarbeiter der letzten 30 Tage
Beim Zurückkehren zum normalen Arbeiten gehen die Gesellschaften unterschiedliche Wege. Einen Einblick geben Allianz, Arag, HDI, LVM sowie R+V. Der AGV weist auf eine Sonderregelung bei Kurzarbeitergeld hin. 30 Manager äußerten sich zum Personalabbau in der Branche. mehr ...
Die Versicherungswirtschaft braucht junge Talente, die Zahl der Vermittler geht zurück. Eine Kampagne des Versichererverbands will jetzt Bewerber über die sozialen Medien ansprechen. Der anvisierten Zielgruppe soll eine Karriere im Vertrieb schmackhaft gemacht werden. mehr ...
Wer mit seiner Ausschreibung nur wenige, zu viele oder unqualifizierte Bewerber anzieht, verschwendet Zeit und Geld. Wie es ihrer Erfahrung nach besser geht, empfehlen die Talent- und Wissensmanager Ralph Lange und Susanne Beckmann. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG