WERBUNG

Warnung vor gefälschten Bank-Mails

9.9.2014 – In E-Mail-Postfächern landen wieder einmal gefährliche Sendungen. Dieses Mal geht es um eine Nachlese zu nackten Tatsachen sowie den Versuch, Kontodaten zu stehlen.

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
App
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
23.6.2020 – Während Versicherungschefs die Smartphone-Anwendung größtenteils positiv beurteilen, sieht es bei den Nutzern des Branchen-Informationsdienstes eher mau aus. Dies zeigt eine Kurzumfrage der Redaktion. (Bild: Meyer) mehr ...
 
18.6.2020 – Die Smartphone-Anwendung gegen die Pandemie ist da. Wie die Versicherer sie nutzen und promoten wollen beziehungsweise welche Vorbehalte sie haben, zeigt eine Umfrage des VersicherungsJournals. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
17.6.2020 – Experten aus der Branche berichteten auf der „zweiten virtuellen Covid-19-Konferenz der Versicherungswirtschaft“ von ihren Erfahrungen mit der Pandemie. Dabei offenbarten sich auch Ideen zum Vermindern der Risiken und neue Geschäftsmodelle. (Bild: Winkel) mehr ...
 
12.6.2020 – Die R+V Krankenversicherung AG hat ihre technische Vertriebs- und Serviceunterstützung kräftig ausgebaut. Vorständin Nina Henschel erzählt im Interview, wie sich Vollversicherungen virtuell verkaufen lassen, worauf der Vertrieb achten sollte und wie sich die Beitragsentwicklung darstellt. (Bild: Oliver Rüther) mehr ...
 
11.6.2020 – Der österreichische Versicherer bringt seine Digitalmarke in Deutschland in Stellung. Wie das Geschäftsmodell aussieht und warum die Wiener den Zeitpunkt für den Start jetzt genau richtig finden. (Bild: Kurt Keinraht) mehr ...
 
11.6.2020 – Eine Frau hatte von ihrem Krankentagegeld-Versicherer 65.000 Euro erschlichen. Nachdem sie deswegen verurteilt worden war, verlor sie ihre ärztliche Zulassung. Dagegen klagte sie bis vor das Bundesverwaltungs-Gericht. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
26.5.2020 – Mit ihren neuen Hausrat-Produkten will die Alte Leipziger bei den Vergleichsrechnern in der Kategorie „Service-Versicherer“ punkten. Auch andere Anbieter wie die Degenia und Amexpool haben in den letzten Wochen an der Kostenschraube gedreht. Neues gibt es auch von Getsafe und LTA. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
22.5.2020 – Im April hinterließen die Folgen der Pandemie erste Bremsspuren beim Absatz von Personenversicherungen. Wie Pools und Verbünde die aktuelle Entwicklung einschätzen und welche konkreten Empfehlungen sie ihren Partnern jetzt geben. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
18.5.2020 – Ergo bietet kieferorthopädische Sofortleistungen selbst bei angeratener oder bereits laufender Behandlung. Die Bayerische, Hansemerkur, Inter und Signal Iduna bringen ebenfalls Neues bei Zusatz- und Optionstarifen, verzichten etwa auf Vorleistungen der Krankenkasse oder setzen auf Video. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG