WERBUNG

Vorsicht Schulkinder auch an Feiertagen?

29.4.2020 – Ein Autofahrer war am Karfreitag in einer Tempo-30-Zone vor einer Schule geblitzt worden. Weil er nicht einsah, dass er an diesem schulfreien Tag ebenfalls die Geschwindigkeits-Begrenzung einhalten musste, reichte er eine Rechtsbeschwerde ein. (Bild: Pixabay, CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Beschwerde
WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
9.4.2021 – In der Gunst der unabhängigen Vermittler liefern sich schon seit geraumer Zeit zwei Akteure ein enges Rennen um die Spitzenposition. Auch um den Bronzerang gibt es ein zähes Gerangel – ebenfalls mit zahlreichen Positionswechseln. (Bild: Wichert) mehr ...
 
7.4.2021 – Dass Fahrer mit einem fremden Pkw ihren eigenen Wagen beschädigen, geschieht selten. Doch mit genau so einem Fall hat sich der Bundesgerichtshof befasst. Als besonders schwierig zu klären erwies sich die Haftungsproblematik. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
25.3.2021 – Die Analysegesellschaft für Anlage- und Versicherungsprodukte hat Anbieter von klassischen Policen mit Garantiezins durchleuchtet. Wer im Gesamtranking ganz vorne steht und wer in Hinblick auf Performance, Bestandssicherheit, Kundenzufriedenheit und Finanzkraft überzeugt. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
23.3.2021 – Auch vermeintlich einfache Verkehrsverstöße können zu einer harten Strafe führen. Das belegt ein Urteil des Berliner Kammergerichts. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
18.3.2021 – PRAXISWISSEN: Eine Scheidung hat in der Regel weitreichende Folgen für die bisherigen Eheleute. Dies geht sogar so weit, dass dadurch auch deren spätere Rentenhöhe sowie die Anwartschaften in der betrieblichen und privaten Altersversorgung beeinflusst werden. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
18.3.2021 – In einer aktuellen Studie wurden Service- und Leistungsqualität von etwa zwei Dutzend Anbietern untersucht. Mit acht Akteuren schnitt einer mehr als im Vorjahr mit „sehr gut“ ab. Einen Teil der Marktgrößen sucht man in der Spitzenggruppe vergeblich. (Bild: Wichert) mehr ...
 
15.3.2021 – Ob GKV oder PKV die Erwartungen der Bürger besser erfüllen, wurde in einer repräsentativen Umfrage ermittelt. Die deckt auch Qualitäts- und Serviceprobleme auf. Zwischen Kassen- und Privatpatienten gibt es dabei teils deutliche Unterschiede. (Bild: M+M) mehr ...
 
10.3.2021 – Nicht wenige Autofahrer glauben, dass Vorgaben zum Fahrtempo aufgehoben sind, wenn sie nach einer Straßeneinmündung nicht wiederholt werden. Dass das tückisch sein kann, belegt ein Urteil des Oldenburger Oberlandesgerichts. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
10.3.2021 – Wegen eines unzureichenden ärztlichen Befundes war die Krebserkrankung einer Frau zu spät erkannt worden. Nachdem sie verstorben war, verklagte ihr Mann den Arzt auf Zahlung eines Schmerzensgeldes. Vor Gericht ging es um 50.000 Euro. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
8.3.2021 – Eine Frau war bei einer Reise ins Ausland von Kriegern des sogenannten Islamitischen Staats (IS) angegriffen und verletzt geworden. Leistungen aus dem Opferentschädigungs-Gesetz wurden ihr verweigert, weil sie sich über Reisewarnungen des Auswärtigen Amts hinweggesetzt habe. Daraufhin zog sie vor Gericht. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...