WERBUNG

VersicherungsJournal kurzzeitig nicht erreichbar

26.4.2016 – Die Internetseiten des VersicherungsJournals werden zwischen dem 26. April um 9.00 Uhr und dem 28. April um 22.00 Uhr für voraussichtlich maximal 70 Minuten nicht abrufbar sein.

WERBUNG

Der Internetserver, auf dem die Seiten des VersicherungsJournals liegen, zieht in ein neues Rechenzentrum um. Daher sind wir im Zeitraum vom 26. April 9.00 Uhr bis zum 28. April um 22.00 Uhr kurzzeitig nicht erreichbar.

Die Unterbrechung wird nach Angaben des Rechenzentrums zwischen 20 und 70 Minuten dauern. Den genauen Umzugszeitpunkt innerhalb des Zeitfensters konnte uns der Dienstleister nicht nennen.

Sollten Sie zu dieser Zeit vergeblich versuchen, das VersicherungsJournal abzurufen, so haben Sie bitte etwas Geduld und probieren es später noch einmal.

Für die eventuellen Unannehmlichkeiten bitten wir Sie um Verständnis.

WERBUNG
 
WERBUNG
WERBUNG
Aufbruch in die neue bAV-Welt

Die bAV sendet positive Signale – zugleich aber nehmen technische und regulatorische Anforderungen zu.

Über Hürden und Chancen für den Vertrieb berichtet ein neues Dossier.

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
WERBUNG
Werben im Extrablatt

Mit einer Anzeige im Extrablatt erreichen Sie mehr als 14.000 Menschen im Versicherungsvertrieb, überwiegend ungebundene Vermittler. Über die Konditionen informieren die Mediadaten.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Fonds sind kein Teufelszeug

Von Fonds und Fondspolicen lassen die meisten Deutschen die Finger. Wie Sie dennoch mit dieser Produktgruppe Vertriebserfolge einfahren, zeigt ein aktuelles Praxisbuch.

Mehr Informationen erhalten Sie hier...

In eigener Sache in Büro & Organisation
29.11.2019 – Den mitunter entscheidenden Wissensvorsprung erhalten Leserinnen und Leser des VersicherungsJournals am heutigen „Black Friday“ mit einem besonderen Vorteil. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
26.11.2019 – Den mitunter entscheidenden Wissensvorsprung erhalten Leserinnen und Leser des VersicherungsJournals zum „Black Friday“ für kurze Zeit mit einem besonderen Vorteil. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
17.9.2019 – Den mitunter entscheidenden Wissensvorsprung erhalten Leserinnen und Leser des VersicherungsJournals jetzt mit einem besonderen Vorteil. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
21.8.2019 – Beiträge aus dem VersicherungsJournal können empfohlen sowie in Pressespiegeln und Publikationen genutzt werden. Dabei sind ein paar einfache Regeln zu beachten. Nutzungsrechte können neuerdings über einen zusätzlichen praktischen Weg erworben werden. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
 
12.8.2019 – Zur Reisezeit gibt die Redaktion Tipps zum Lesen der Nachrichten ohne Computer, wie man am besten mit dem Newsletter umgeht oder nach der Rückkehr ins Büro am einfachsten die ungelesenen Artikel durchsieht. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
 
6.8.2019 – Ein Ärgernis für Smartphone-Nutzer beim „Heute im VersicherungsJournal.de“ konnte beseitigt werden. Ein anderes lässt sich leicht lösen, erfordert aber etwas Eigeninitiative. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
 
1.8.2019 – Den mitunter entscheidenden Wissensvorsprung erhalten Leserinnen und Leser des VersicherungsJournals im August mit einem besonderen Vorteil. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
8.7.2019 – Am Montag werden die Internetseiten für voraussichtlich etwa 15 Minuten nicht erreichbar sein. Dies dient einem guten Zweck. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
WERBUNG