WERBUNG

VersicherungsJournal erneuert Mobilversion

3.7.2019 – Seit acht Jahren ist die für das Lesen mit dem Smartphone optimierte Ausgabe des VersicherungsJournals in Betrieb, seit dieser Woche ist sie grundlegend erneuert. Erster Schritt war, die Programmierung dieser Seite auf eine moderne technische Basis umzustellen. Gleichzeitig wurde auch das Aussehen verbessert.

WERBUNG

Damit ist ein Anfang gemacht. Geplant ist, das Lesen noch angenehmer zu gestalten. Zudem sollen weitere Inhalte, die bisher nur in der Standardversion des VersicherungsJournals angeboten werden, auch mobil zugänglich werden. Die Entwicklung soll schrittweise erfolgen. Dabei möchten wir die Prioritäten der Leser berücksichtigen.

VersicherungsJournal Mobilversion (Bild: VersicherungsJournal)

Deshalb bitten wir Sie um Ihre Mithilfe. Was sollte Ihrer Meinung nach am dringendsten am Erscheinungsbild optimiert werden (zum Beispiel Layout, Schriftgrößen, Menüs)? Und welche bisher nicht angebotenen Inhalte von VersicherungsJournal.de (zum Beispiel Archivartikel, Medienspiegel, Bücher, Dossiers oder Kurzumfragen) sollten als Erste auch über die Mobilversion abrufbar sein?

Bitte schreiben Sie uns Ihre Wünsche formlos per E-Mail. Vielen Dank.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Technik
 
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
WERBUNG
Sinnvoller BU-Schutz bei knappem Budget

Die Berufsunfähigkeits-Versicherung hat großes Potenzial. Nur: Wie erreicht man die Kunden, wenn sich viele das Produkt nicht leisten können oder nicht davon überzeugt sind?

Ein Dossier stellt ein passendes Beratungskonzept vor.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Das Einmaleins des Fondsvertriebs

Zuhören statt vollquatschen:
Im Vertrieb von Fondsprodukten und Investments gilt es zunächst, die Bedürfnisse und Ängste des Kunden genau kennenzulernen. Wie man seinen Verkaufsprozess organisiert, erklärt ein aktuelles Praxisbuch.

Interessiert? Dann klicken Sie hier!

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
7.8.2020 – Die Mehrheit der Krankenversicherten verzichtet bisher auf die Nutzung von digitalen Gesundheits-Anwendungen. Dafür scheint es einen Grund zu geben, wie eine Umfrage belegt. (Bild: KBV) mehr ...
 
10.7.2020 – Die deutschen Versicherer sind bisher vergleichsweise gut durch die Coronakrise gekommen, meint GDV-Chefvolkswirt Dr. Klaus Wiener. In der Verbandszeitschrift beschreibt er neue Geschäftsfelder. (Bild: Brüss) mehr ...
 
2.7.2020 – Nach dem Mitte Juni überraschend verkündeten Abgang des Managers bei Jung DMS & Cie. ist seit Donnerstag sein neuer Arbeitgeber offiziell bekannt. (Bild: Blau Direkt) mehr ...
 
22.6.2020 – Aufgrund einer technischen Störung wurde der Newsletter „Heute im VersicherungsJournal“ am Montagmorgen gleich mehrfach verschickt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
17.6.2020 – Experten aus der Branche berichteten auf der „zweiten virtuellen Covid-19-Konferenz der Versicherungswirtschaft“ von ihren Erfahrungen mit der Pandemie. Dabei offenbarten sich auch Ideen zum Vermindern der Risiken und neue Geschäftsmodelle. (Bild: Winkel) mehr ...
 
15.6.2020 – Während der Corona-Pandemie gilt es, weiterhin für Kunden persönlich da zu sein, gleichzeitig aber über die Distanz hinweg und zeitlich flexibel zu beraten. Was hier die Videoberatung leisten kann, berichtet Matthias Wald, Vertriebsleiter der Swiss Life Deutschland, im Interview. (Bild: Swiss Life) mehr ...
 
15.6.2020 – Die Marktforscher haben 21 Anbieter hinsichtlich Leistungen, Konditionen und Service unter die Lupe genommen. Vier erhielten eine sehr gute Bewertung. Ein Platzhirsch musste seinen ersten Platz räumen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
12.6.2020 – Die R+V Krankenversicherung AG hat ihre technische Vertriebs- und Serviceunterstützung kräftig ausgebaut. Vorständin Nina Henschel erzählt im Interview, wie sich Vollversicherungen virtuell verkaufen lassen, worauf der Vertrieb achten sollte und wie sich die Beitragsentwicklung darstellt. (Bild: Oliver Rüther) mehr ...
WERBUNG