So läuft Corona-Schutz im Vermittlerbüro

25.5.2020 (€) – Langsam beginnen Vermittler wieder, ihren Betrieb zu öffnen. Dabei haben sie die Gesundheitsrisiken so gering wie möglich zu halten. Wie sich in Pandemie-Zeiten der Schutz der Mitarbeiter und der Kunden sicherstellen lässt und welche Maßnahmen dazu getroffen werden müssen. (Bild: Pixabay CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.830 Beiträge, also über 40.200 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 35,88 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat beziehungsweise weniger als zehn Cent pro Tag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer“) wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Außerdem wird das Abo in zwei weiteren Varianten angeboten: Als Abo für sechs Monate mit automatischer Verlängerung ist es für 19,74 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) erhältlich, als Abo für sechs Monate ohne automatische Verlängerung kostet es 22,44 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer).

Registrierung

Es bestehen drei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
18.5.2020 – Mehr Gesundheitsschutz vor Covid-19-Infektion kostet auch die Autowerkstätten mehr Geld. Nicht alle Kfz-Versicherer wollen das im Rahmen der Regulierung von Unfallschäden zahlen. Auch bei der Höhe der angemessen Kosten gehen die Meinungen auseinander. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
7.7.2022 – In der betrieblichen Krankenzusatz-Versicherung herrscht ein bisschen Goldgräberstimmung. Immer mehr Anbieter und Vertriebe drängen in den Markt und wollen sich ihr Stück vom Kuchen sichern. Wie die aktuelle Nachfragesituation aussieht und welche Tarifgestaltung das Rennen macht. (Bild: SDK) mehr ...
 
31.3.2022 – Selbstständige mit bis zu zehn Mitarbeitern fürchten vor allem den Ausfall der eigenen Person, hat eine Studie ermittelt. Bislang wird diese Kundengruppe aber „stiefmütterlich“ behandelt. (Bild: Finanzchef24) mehr ...
 
15.10.2021 – Letztes Jahr wurden fast 760.500 Arbeitsunfälle gemeldet. Allerdings besteht in manchen Branchen und Bereichen ein bis zu siebenfach höheres Arbeitsunfallrisiko als in anderen. (Bild: Gino Santa Maria) mehr ...
 
12.7.2021 – Bis Ende des Sommers sollte die Impfquote laut RKI in Deutschland 85 Prozent betragen, um den Herbst besser als im Vorjahr zu überstehen. Die Versicherer können teilweise erste Erfolge melden und verfolgen ihre selbstgesteckten Ziele bis nach den großen Ferien. (Bild: Provinzial) mehr ...
 
29.6.2021 – Die bKV ist seit Jahren ein Wachstumsmarkt. Durch Corona hat sie neue Impulse bekommen, weil das Bewusstsein für gute Gesundheitsversorgung gestiegen ist. Das kommende VersicherungsJournal Extrablatt beleuchtet, was der Vertrieb dazu wissen sollte, gibt einen aktuellen Marktüberblick und findet Antworten auf knifflige Fragen. mehr ...
 
27.4.2021 – Beschäftigte fühlen sich durch die erzwungene Heimarbeit zunehmend belastet. Außerdem äußern sie Kritik an ihren jeweiligen Dienstherren. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
WERBUNG