Irreführung: 2.040 statt 204.032 Kilometerstand angegeben

21.4.2020 – Ein Mann hatte sein Auto auf einer Internetplattform als Gebrauchtwagen angeboten und dabei irrtümlich falsche Zahlen genannt. So hatte sich für das Angebot eine unwahre Bewertung ergeben. Das sollte den Verkäufer teuer zu stehen kommen. (Bild: Pixabay CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Verkauf
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
27.7.2021 – Im Frühjahr hatten der Großmakler und die Beratungs- und Maklergruppe ihren Zusammenschluss verkündet. Es sollte der weltweit größte Versicherungsmakler entstehen. Jetzt kam das Aus für die milliardenschweren Übernahmepläne. (Bild: Amber Kennedy, CC BY-SA 2.0) mehr ...
 
22.7.2021 – Ein Objekttyp gewinnt für potenzielle Käufer 2021 deutlich an Attraktivität, während ein anderes Segment verliert. Was für den Markt in den kommenden Monaten entscheidend sein wird, zeigt eine Auswertung von Immoscout24. (Bild: Immoscout24) mehr ...
 
20.7.2021 – Die Pandemie treibt die Nachfrage nach zusätzlicher Absicherung in verschiedenen Bereichen. Eine aktuelle Studie zeigt, welche Abschlusswege die Interessenten bevorzugen und bei welchen Produkten großes Abschlusspotenzial vorhanden ist. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
13.7.2021 – PRAXISWISSEN: Wer ist Ihre Zielgruppe? Alle, die eine Versicherung brauchen? Vermeintliche Alleskönner agieren am Verbraucherverhalten vorbei, meinen die Vermittlungsexperten Nicole Gerwert und Michael Jeinsen. Sie zeigen an einem konkreten Beispiel, wie ein spezialisierter Berater und seine Zielgruppe zusammenkommen. (Bild: Elena Erasmy) mehr ...
 
12.7.2021 – Die Spezialanbieter sind im Vergleich zu den Lebensversicherern zwar kleiner, haben dafür aber bei den relativen Verkaufserfolgen deutlich stärker Federn lassen müssen. Das zeigen die Zahlen des GDV für 2020. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
8.7.2021 – Das modulare Produktkonzept der Zurich für KMU hat auch „grüne“ Aspekte. Abgesichert werden nicht nur klimafreundliche Energien, sondern auch Mehrkosten für nachhaltige Lösungen. Gothaer, HDI und Helvetia berichten ebenfalls über Neuerungen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
7.7.2021 – Verbraucher kaufen ihre Rentenversicherungen und Sparverträge bisher kaum online, hier fehlt das persönliche Vertrauen. Wie das Internet zu einem erfolgreichen Absatzkanal wird, will eine Studie klären. Sie benennt einige Faktoren, die im Onlinevertrieb erfüllt sein müssen. mehr ...
 
6.7.2021 – Die Zahl der Neuverträge ist im Corona-Jahr 2020 um fast ein Zehntel zurückgegangen. Nur in zwei Produktgruppen ging es aufwärts, in diversen anderen Gattungen um bis zu fast ein Drittel abwärts, wie aktuelle GDV-Zahlen zeigen. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG