Großalarm im elektronischen Postfach

1.3.2013 (€) – Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz warnt vor einer Welle gut getarnter betrügerischer Mails, die der Datenspionage dienen. Neuigkeiten gibt es auch für Kunden der Telekom.

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Verbraucherschutz
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
18.4.2024 – Die Stiftung Warentest hat wieder Absicherungsmöglichkeiten für Ausflüge ins Ausland geprüft. Erneut erhielt mehr als die Hälfte die Bestnote. Dies war sowohl bei den Single- als auch bei den Familientarifen der Fall. Allerdings kam es in beiden Gruppen zu Verschiebungen an der Spitze. (Bild: Finanztest) mehr ...
 
3.4.2024 – Ob „Ersti-Tüte“ oder Einladung zum Golf – Finanzdienstleister wie MLP nutzen aus Sicht der Verbraucherzentrale Hamburg nach wie vor gezielt den eigentlich neutralen Boden von Universitäten, um Studierenden Produkte zu verkaufen. Wie dem Treiben nun Einhalt geboten werden soll. (Bild: VZHH) mehr ...
 
27.3.2024 – Ein Unternehmen hatte von Verbrauchern verlangt, online ausgesprochene Kündigungen durch einen Telefonanruf zu bestätigen. Verbraucherschützer hielten diese Praxis für unlauter. Sie zogen daher vor Gericht. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
21.3.2024 – Mit Sicherheit an der Börse anlegen. Das ist die Werbebotschaft von Indexpolicen. Doch die Produkte verlaufen eher schwach, wie Untersuchungen zeigen. Dies könnte sich aber verbessern, denn die Lebensversicherer haben die Überschüsse für diese Produkte erhöht. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
20.3.2024 – Die europäische Aufsicht plant Kosten-Nutzen-Benchmarks für fondsgebundene und hybride Versicherungen. Der Versicherer-Dachverband Insurance Europe hat nun mit einiger Kritik auf die Vorschläge reagiert. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
15.3.2024 – Die Bundestagsfraktion schlägt in einem Positionspapier vor, dass künftig der Gesetzgeber über Prämienhöhe und Leistungen der Elementarschadenversicherung bestimmt. Sturmflut und steigendes Grundwasser sollen abgedeckt sein. Was die Versicherer dazu sagen. (Bild: Provinzial) mehr ...
 
12.3.2024 – Konstruktiver Ansatz oder Rückfall hinter längst erreichten Konsens? Die Unionsfraktion hat einen Vorschlag für eine Elementarschadenversicherung eingebracht, der jetzt im Rechtsausschuss diskutiert wurde. Eine staatliche Rückversicherung ist Teil des Konzeptes. (Bild: Provinzial) mehr ...
WERBUNG