Cyberangriffe erfolgreich abwehren

1.2.2023 (€) – PRAXISWISSEN: Gefahren durch Cyberkriminelle lauern auf verschiedenen Kontaktwegen. Zur Abwehr sind alle Beschäftigten gefordert. Was dabei hilft: sich in die Rolle eines Hackers zu versetzen. (Bild: Pixabay CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Berufsunfähigkeit · Digitalisierung · Mitarbeiter · Social Media
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
11.3.2019 – Internationale Kapitalgeber glauben an das Geschäftsmodell der Wefox-Gruppe und statteten sie mit 110 Millionen Euro aus. Was der Firmenchef mit der Geldspritze vorhat, wie Digitalversicherer One davon profitiert und warum das Thema Datenschutz dabei eine wichtige Rolle spielt. (Bild: Lier) mehr ...
 
8.6.2017 – Auf dem Kongress Digisurance 2017 gaben unter anderem die Versicherungsgruppen Basler, Ergo, Helvetia und VKB vielfältige Einblicke in ihre innovativen Projekte. Dabei wurden vielversprechende Perspektiven, aber auch ernsthafte Hindernisse offenbart. (Bild: Flexperto) mehr ...
 
11.8.2016 – PRAXISWISSEN: Der zunehmende administrative Aufwand kann jedem Vermittler den Job verleiden und Zeit für das Wesentliche rauben. Welche Wege es gibt, die Postbearbeitung effizienter zu gestalten, zeigt Professor Dr. Jan Ostarhild. (Bild: DHBW Stuttgart) mehr ...
 
26.7.2016 – PRAXISWISSEN: Automatisierung versus individuelle Kundenbetreuung: Auf diesen Konflikt lässt sich das Unbehagen vieler Vermittler angesichts zunehmender Digitalisierung herunterbrechen. Es kann auch anders laufen, meint der IT-Experte Jochen Razum. (Bild: Patography) mehr ...
 
27.6.2016 – Standardisierung und Digitalisierung machen auch vor dem Industriegeschäft nicht Halt. Auf einer Fachkonferenz ging es um Trends und Schwierigkeiten. (Bild: Lier) mehr ...
 
16.12.2015 – Keine Verschnaufpause für Vertrieb und Versicherer: Wie Kosten und Digitalisierung die Branche auf Trab halten, zeigt der Jahresrückblick des VersicherungsJournals. Das Dossier berichtet zudem über die Weichenstellungen für 2016. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
 
6.11.2015 – Die digitalen Erfahrungen mit anderen Branchen haben die Kundenerwartungen an die Assekuranz hochgeschraubt, meinte Professorin Dr. Michaele Völler beim 20. Kölner Versicherungssymposium, bei dem es um verschiedene digitale Ansätze und Projekte ging. (Bild: Lier) mehr ...
 
25.11.2013 – Internet und soziale Netzwerke verändern die Welt der Versicherer und der Vertriebe weiterhin gravierend, so die Botschaft beim 3. Assekuranzforum in München. Manches kommt allerdings nun wohl doch etwas anders als einst gedacht. (Bild: Müller) mehr ...
 
16.9.2013 – Das Internet und die Folgen waren Top-Thema auf einem Münchner Branchenkongress. Bei der Analyse der Auswirkungen herrschte weitgehende Einigkeit, aber bei den daraus zu ziehenden Vertriebs-Konsequenzen kristallisierten sich Unterschiede heraus. mehr ...
 
6.12.2011 – Die Allianz und Social Media: Im VersicherungsJournal-Gespräch erläutert Deutschland-Chef Dr. Markus Rieß die Strategie des Unternehmens für das digitale Informationszeitalter und spricht über die Chancen für Vertreter in Zeiten der Onlinekommunikation. mehr ...
 
11.6.2024 – Kaum ein Artikel zum Vertrieb, der ohne die Begriffe „Digitalisierung“ oder „Social Media“ auskommt. Aber wie können diese Themen ohne große Aufwendungen und ohne tiefgreifende Umstellungen eingebunden werden? Ein Gastbeitrag des Beraters und Versicherungsvermittlers Lars Kohle. (Bild: privat) mehr ...
WERBUNG