Anzeigenmarkt - Inserate

Verschiedenes

   Übersicht
 

Sommeraktion für Stellenangebote mit drei Vorteilen

Während der Sommermonate fahren etliche Stellenanbieter ihre Recruiting-Aktivitäten zurück. Man meint, potenzielle Bewerber wären in dieser Zeit nicht gut erreichbar. Doch das stimmt nicht.

Nach den Erfahrungen des VersicherungsJournals nehmen sich seine Nutzer gerade im Juli und August viel Zeit zum Lesen und Stöbern. Unternehmen, die jetzt inserieren, erhalten mehr Beachtung in der ruhigen Zeit und haben außerdem einen Vorsprung gegenüber zurückhaltenden Wettbewerbern.

Zusätzlich erhalten Inserenten kostenlose Upgrades im VersicherungsJournal:

  • Sechs Wochen schalten, vier Wochen zahlen.
  • Vier kostenlose Veröffentlichungen des Titels im Newsletter und auf der Startseite vom VersicherungsJournal (zusätzlich zur gebuchten Kombination).

Mehr Informationen gibt es hier...

oder direkt beim Vertrieb vom VersicherungsJournal:

Simona Salzburg
Vertriebsleiterin
Telefon +49 (0)30 72019729
s.salzburg@versicherungsjournal.de

 

 
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
Inserieren im Anzeigenmarkt

Das VersicherungsJournal ist eines der meistgelesenen Medien in der Branche, siehe Abrufzahlen.

So finden Sie zielsicher Ihre neuen Mitarbeiter, Arbeitgeber oder Geschäftspartner. Nutzen Sie die schnelle und direkte Zielgruppenansprache zu günstigen Konditionen. Gesuche werden kostenlos veröffentlicht.

Erteilen Sie hier Ihren Anzeigenauftrag für Angebote und Verschiedenes oder Gesuche, oder lassen sich persönlich beraten!

Beachten Sie auch die Seite Aktuelles für Stellenanbieter.

WERBUNG
Nachrichten aus Karriere & Mitarbeiter
8.7.2019 – In den vergangenen Jahren hat eine kräftige Akademisierung in der Assekuranz stattgefunden. Während die Quote der Angestellten mit Hochschulabschluss kräftig zugelegt hat, gab es bei den verschiedenen Fachrichtungen höchst unterschiedliche Entwicklungen. mehr ...
5.7.2019 – Sowohl bei der durchschnittlichen Höhe als auch bei dem Anteil der Tarifbeschäftigten, die eine entsprechende Sonderzahlung bekommen, zeigen sich je nach Branche himmelweite Unterschiede. Dies geht aus am Donnerstag veröffentlichten Destatis-Zahlen hervor. mehr ...
4.7.2019 – Ein Arbeitnehmer hatte seinen Jahresurlaub in Form einer Arbeitszeitverkürzung genommen. Später forderte er vom Arbeitgeber einen finanziellen Ausgleich. Über seine Urlaubsansprüche urteilte das Kölner Landesarbeitsgericht. mehr ...
WERBUNG