Makler auf der Überholspur

10.5.2011 – Bislang war das Firmenkundengeschäft eine Domäne der Ausschließlichkeit. Eine YouGovPsychonomics-Untersuchung zeigt nicht nur einen Wachwechsel, sondern auch eine kräftige Nachfragedelle – und wie Bündelprodukte auf Firmenkundenseite ankommen.

WERBUNG
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Mitarbeiter · Versicherungsvertreter
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
8.5.2014 – BVK, Institut Ritter, IVV und Versicherungsmagazin haben gestern den „Deutschen Versicherungsmakler 2014” und die „Deutsche Versicherungsagentur 2014” gekürt. mehr ...
 
17.9.2013 – Dem Angestellten einer Versicherungsagentur wurde von deren Inhaber gekündigt, um die Agentur „verkaufsfähig” zu machen. Der Mitarbeiter wehrte sich vor Gericht. mehr ...
 
19.6.2013 – Das soziale Engagement des Unternehmens motiviert auch die Mitarbeiter, wie mehrere aktuelle Beispiele zeigen. mehr ...
 
25.2.2013 – „Homepages ohne bewegte Bilder sind schon heute Homepages von vorgestern”, meint Unternehmensberater Steffen Ritter und macht Mut: „Videos zu erstellen ist mittlerweile fast so einfach wie Fotografieren.” mehr ...
 
20.2.2013 – Das Firmenkundengeschäft ist keine Domäne der Ausschließlichkeit mehr, wie eine YouGov-Untersuchung zeigt. Wie sich die Zufriedenheit mit der Schadenregulierung, die Kundentreue und die Wiederabschluss-Bereitschaft entwickelt haben. mehr ...
 
15.2.2013 – Das richtige Personal zu finden ist nicht einfach und viele rechtliche Hürden machen Arbeitgebern das Leben schwer. Das Praktikerhandbuch „Versicherungsvermittler als Arbeitgeber – Leitfaden zur rechtssicheren Auswahl und Vertragsgestaltung bei Arbeitnehmern und Untervermittlern” gibt praktische Unterstützung. mehr ...
 
24.1.2013 – Im verdeckten Test von Versicherungs-Vermittlern hat das Deutsche Institut für Service-Qualität in Teilbereichen erhebliche Mängel hinsichtlich der Beratungsqualität ausgemacht. mehr ...
WERBUNG