Interaktive Vergleichsprogramme für Vermittler-Homepages

9.10.2000 – Krankenversicherungs-Vergleichsprogramme als Online-Versionen.

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
28.10.2016 – Eine neue App will die Beratung zur Krankenversicherung per Smartphone und Tablet vereinfachen. Sie soll Vermittler in die Lage versetzen, mobil im Kundengespräch Anbieter- und Tarifvergleiche zu präsentieren. (Bild: Screenshot Burgardt) mehr ...
 
26.1.2015 – Beim Neujahrsempfang der Berliner Assekuranz ging es um die Herausforderungen in den kommenden Monaten. Josef Beutelmann, AGV- und BWV-Vorstandsvorsitzender, zeigte die Perspektiven für Leben, Kranken und Vermittlerschaft auf. (Bild: Barmenia) mehr ...
 
25.9.2017 – Die betriebliche Krankenversicherung wird von Anbietern und Vertrieben immer noch stiefmütterlich behandelt. Dass es auch bKV-Erfolge mit innovativen Produkten gibt, schildert der Unternehmensberater Cord Brockmann in einem Gastbeitrag. (Bild: privat) mehr ...
 
12.9.2017 – Vorurteile über Rechtsanwälte gibt es viele. Sie hindern viele Versicherungsvermittler daran, in eine Rechtsanwaltskanzlei zu gehen und dort Geschäft zu machen. Dass das ein Fehler ist, berichtet der Spezialvermittler Thomas Stephan. (Bild: VersicherungJournal Verlag) mehr ...
 
28.8.2017 – In Details lässt sich die Branche nur ungern in die Karten schauen. Vieles deutet bei den Tarifen für GKV- und teils Privat-Versicherte aber auf hohe Profitabilität hin. Auch für Vermittler ist das Geschäft nicht ohne, wie das neue VersicherungsJournal Extrablatt 3|2017 zeigt. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
 
2.8.2017 – Der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute hat nachgefragt, wie die Wahlprogramme von CDU/CSU, SPD, der Linkspartei und der Grünen bezüglich der Stellung und Vergütung von Versicherungs-Vermittlern aussehen. (Bild: Brüss) mehr ...
 
16.6.2017 – Der Industrie-Pensions-Verein (IPV) hat seinen Geschäftsbericht 2016 vorgelegt. Angesichts des weiter angespannten Zinsumfelds wird für 2017 wieder ein schwieriges Geschäftsjahr erwartet. Es gab aber auch positive Impulse. mehr ...
 
18.11.2016 – Die gewerkschaftsnahe Hans-Böckler-Stiftung hat sich mit den Folgen für die PKV-Beschäftigten auf dem Weg zu einer Bürgerkranken-Versicherung befasst. Die Verluste wären je nach einem der vier betrachteten Szenarien enorm. (Bild: Hans-Böckler-Stiftung) mehr ...
 
29.2.2016 – Deutscher Servicepreis, deutscher Fondspreis, digitaler Leuchtturm, goldener Bulle und die besten PKV-Tarife: Über diese Titel durften sich zuletzt verschiedene Versicherer, Vermittler und Maklerpools freuen. (Bild: Süddeutscher Verlag GmbH) mehr ...
 
28.1.2016 – Die Themenpalette des Bundestag-Gesundheitsausschusses hatte es gestern aus Sicht der Versicherungsbranche in sich: Doppelverbeitragung in der bAV, Rückkehr zur paritätischen GKV-Finanzierung und Sachstand zu den Verhandlungen einer GOÄ-Novelle. mehr ...
 
27.1.2016 – Es gibt weitere Unterstützungsangebote von Produktgebern und Pools – für Vermittler wie auch für Endverbraucher. Sie reichen von neuen Apps bis hin zum klassischen Standardwerk, wie ein Überblick des VersicherungsJournals zeigt. mehr ...