Fusion zu neuem Maklerverband perfekt

14.10.2008 – Um den Einfluss auf Politik und Branche zu vergrößern, schließen sich zwei kleinere Maklerverbände zusammen und bündeln ihre Kräfte in einem neuen Bundesverband.

WERBUNG
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Maklerverband · Vermittlerregister · Vermittlerverband · Versicherungsmakler · Zielgruppe
WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

WERBUNG
Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
9.7.2010 – Werden Versicherungen über den Einzelhandel verkauft, ruft das regelmäßig Vermittlerverbände auf den Plan. Doch auch neben dem umstrittenen Tippgeber-Status gibt es Streitpunkte, wie das Beispiel IGVM gegen C&A zeigt, die DA Direkt-Policen vermittelt. mehr ...
 
10.10.2014 – Für die meisten Mitglieder des Maklerverbandes ist das letzte Geschäftsjahr weitgehend gut verlaufen. Der Blick in die unmittelbare Zukunft stimmt den Verband allerdings nicht besonders fröhlich – insbesondere hinsichtlich der VAG-Novelle. mehr ...
 
2.6.2014 – Zwar ist ein gesetzlicher Provisionsdeckel vom Tisch. Dennoch stehen den Vermittlern mit dem Lebensversicherungs-Reformgesetz einschneidende Veränderungen bevor. Die Verbände AfW, BVK und VDVM üben haufenweise Kritik. mehr ...
 
8.5.2014 – BVK, Institut Ritter, IVV und Versicherungsmagazin haben gestern den „Deutschen Versicherungsmakler 2014” und die „Deutsche Versicherungsagentur 2014” gekürt. mehr ...
 
3.4.2014 – Im ersten Quartal war die Zahl der registrierten Versicherungsvermittler nach neuesten DIHK-Zahlen ein weiteres Mal rückläufig. Bei den verschiedenen Vermittlertypen gab es erneut deutlich unterschiedliche Entwicklungen. mehr ...
 
30.9.2013 – Mit seiner angestoßenen Diskussion über die Kürzung von Vermittler-Vergütungen hat der GDV zu Recht viel Widerspruch erhalten. Um die Lebensversicherung wieder attraktiver zu bekommen, sind andere Ansätze eher Erfolg versprechend. mehr ...
 
23.5.2013 – Das Versicherungsmagazin, der BVK und Kubi haben erneut die besten Softwarelösungen für den Versicherungsvertrieb ausgezeichnet. Welche Programme besonders überzeugen konnten. mehr ...