Vertrieb & Marketing

5.272 Artikel
Die Rechtsprechung im Zusammenhang mit der Beratungshaftung von Maklern und Versicherern wird zunehmend unübersichtlicher. Nun ist aber der Weg frei für eine Grundsatzentscheidung. mehr ...
Der Deutsche Beamtenbund hat die Deutschen befragt, wie sie verschiedene Berufsbilder einschätzen. Der Langfristvergleich zeigt zudem, ob sich durch Vermittlergesetz & Co. etwas verändert hat. mehr ...
WERBUNG
Erschließen Sie sich eine attraktive Zielgruppe
Zahnärzte werden oft falsch beraten. Deswegen können Sie bei ihnen mit Expertenwissen punkten. Das nötige Know-how finden Sie hier...
Die gestern gestartete Messe DKM steht unter dem Eindruck der geplanten Provisionsbeschränkung und der kommenden EU-Regulierung für den Vertrieb. mehr ...
Aus ihrer rechtlichen und wirtschaftlichen Struktur machen viele Pools ein Geheimnis. Dies wollen Volkswohl Bund-Vertriebsvorstand Bläsing und Ideal-Vorstandschef Jacobus ändern und haben unabhängig voneinander Mindeststandards für eine Zusammenarbeit definiert. mehr ...
Das Urteil des Frankfurter Verwaltungsgerichts in Sachen Provisionsabgabeverbot hat in der Branche wie eine Bombe eingeschlagen – und für höchst unterschiedliche Reaktionen gesorgt. mehr ...
Der Streit um Honorarberatung versus Provisionsvergütung spaltet die Gemüter von Politikern, Verbraucherschützern und Assekuranz. Entscheidend könnten letztlich aber die neuen Medien sein, wie auf einer Fachveranstaltung deutlich wurde. mehr ...
Auch knapp vier Jahre nach ihrem Inkrafttreten sorgt die VVG-Reform weiter für kontroverse Diskussionen, wie sich auf dem 16. Kölner Versicherungssymposium zeigte. mehr ...
Gestern hat das Verwaltungsgericht Frankfurt am Main der Klage einer Vertriebsgesellschaft gegen die BaFin stattgegeben. mehr ...
Das Forschungsinstitut Ibi hat die Webseiten der Versicherungs-Gesellschaften getestet und herausgefunden, welche die beste Beratungsqualität sowie die beste Nutzbarkeit bieten. mehr ...
Wie Vermittler mit jungen Menschen ins Geschäft kommen oder sie zu Mitarbeitern gewinnen, steht im Fokus des aktuellen VersicherungsJournal Extrablatt, das heute erschienen ist und zum Download bereit steht. mehr ...
Die Euro-Finanzkrise führt nach einer aktuellen Studie zu einer für den Vertrieb dramatischen Verunsicherung der Vorsorgesparer. Auch der Vertrieb selbst steht in keinem guten Licht dar. mehr ...
Das Landgericht Coburg hat sich mit der Haftung von Finanzdienstleistungs-Vermittlern befasst, die sich mehr oder weniger blind auf die Angaben des Produktgebers verlassen. mehr ...
In einer aktuellen Studie wurden die wichtigsten Faktoren für eine Zusammenarbeit mit Pools aus Vermittlersicht ermittelt. Welche Gesellschaften dies am besten umsetzen und warum Anbindungen wieder gekündigt werden. mehr ...
Die Vertriebsgesellschaften halten sich weitestgehend bedeckt, was die Beurteilung der geplanten Begrenzung der PKV-Abschlussprovisionen betrifft. Offene Kritik übt nur ein Marktteilnehmer, wie eine Kurzumfrage des VersicherungsJournals zeigt. mehr ...
Die jüngsten Anzeichen für eine konjunkturelle Eintrübung belegen auch die neuen Daten der Herbstumfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertags. Die Versicherer stehen gleichwohl deutlich besser da. mehr ...
In einer aktuellen Studie wurde die Servicequalität der Autoversicherer aus Kundensicht untersucht. Welche Anbieter am besten abgeschnitten haben – und in welchen Bereichen zum Teil erhebliches Verbesserungspotenzial besteht. mehr ...
Die Schar der VVG-Kommentare ist groß – und ihre Halbwertzeit gering. Denn die Gerichte müssen noch viele offene Rechtsfragen entscheiden. Eine Zweitauflage bringt die Fachwelt wieder auf den Stand der Dinge. mehr ...
Die Nachfrage nach Versicherungsschutz und die Geschäftsaussichten im privaten wie auch gewerblichen Segment haben sich nach einer aktuellen Untersuchung wieder deutlich eingetrübt. In manchen Bereichen lief es dennoch gut. mehr ...
Würde das Eckpunktepapier zur Honorarberatung des Verbraucherschutz-Ministeriums eins zu eins umgesetzt, dann hätten Bruttoprodukte am Markt kaum noch eine Chance, ist sich Professor Dr. Hans-Peter Schwintowski sicher. mehr ...
Das Marketing Research Team Kieseler hat Makler befragt, wie sie Verkaufshilfen einsetzen und welche Erwartungen sie dabei an die Anbieter richten. mehr ...
Laut Strukturanalyse 2011 erzielen Vertreter durchschnittlich über 70.000 Euro Gewinn, mehr als die Makler. Bei vielen Versicherern hat aber ein beachtlicher Anteil der Vertreter weitaus weniger zur Verfügung, wie eine Detailanalyse nach Versicherern zeigt. mehr ...
Die Lebensversicherung wird trotz Solvency II und aller Turbulenzen an den Kapitalmärkten überleben. Daran gab es beim „6. Tag der Versicherungswirtschaft“ in Ulm keinen Zweifel. mehr ...
Die aktuelle Studie Erfolgsfaktoren im Ausschließlichkeits-Vertrieb 2011 zeigt, wie viele Vertreter bisher in Facebook & Co. unterwegs sind, wie viele Kontakte und wie viele Neukunden sie dort gewinnen. mehr ...
Die von der Regierung beabsichtigte Provisionsdeckelung in der PKV hält der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) für überflüssig. Die Chancen für zumindest eine Vertagung schätzt BVK-Präsident Michael H. Heinz im VersicherungsJournal-Interview als „nicht schlecht“ ein. mehr ...
Das Oberlandesgericht Saarbrücken hat sich mit einem Fall befasst, in dem sich sowohl ein Versicherungsmakler als auch ein Versicherer wegen Verletzung der ihnen obliegenden Beratungspflichten haftbar gemacht haben. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...107108109...211
Leserbriefe des Themenbereichs Vertrieb & Marketing
Klaus Ehrhardt zum Artikel „Vollversicherung: Makler sehen für die Zukunft schwarz”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „Die meisten Insurtechs sind klassische Versicherungsmakler”. mehr ...
Hans-Jürgen Kaschak zum Artikel „IDD erlaubt maximal 2,2 Stunden Beratung pro Kunde im Jahr”. mehr ...
Mario Ehrig zum Artikel „IDD erlaubt maximal 2,2 Stunden Beratung pro Kunde im Jahr”. mehr ...
Rüdiger Falken zum Artikel „IDD erlaubt maximal 2,2 Stunden Beratung pro Kunde im Jahr”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Vertrieb & Marketing der letzten 30 Tage
In einer aktuellen Untersuchung wurde der Markenwert von Unternehmen ermittelt, auch in der Kategorie Versicherer. Wie sich die deutschen Anbieter im internationalen Vergleich platziert haben. mehr ...
Welche privaten Krankenversicherer in der Vollversicherung auf die größten Geschäftsanteile im unabhängigen Vermittlermarkt kommen – und mit wem die Vermittler am zufriedensten sind, zeigt eine aktuelle Untersuchung. mehr ...
In der verbundenen Hausratversicherung sprudeln seit vielen Jahren die Gewinne für die Versicherer. An welche (Deckungskonzept-) Anbieter unabhängige Vermittler bevorzugt Hausrat-Policen vermitteln, zeigt eine aktuelle Studie. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Provisionen, Produkte und Personen

Das VersicherungsJahr 2015

Erinnern Sie sich noch an die größten Aufreger des Jahres 2015?

Das Dossier „Das Versicherungsjahr 2015“ fasst die wichtigsten Ereignisse zusammen.

Für Premium-Abonnenten gibt es das Dossier kostenlos.
Jetzt Premium-Abonnent werden!

Alle anderen Leser können das Dossier hier kaufen...

WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt: