Vertrieb & Marketing

5.111 Artikel
Der Bundesgerichtshof hat einen Schlussstrich unter die Frage gezogen, welche Hilfsmittel Vertriebsgesellschaften ihren selbstständigen Handelsvertretern in Rechnung stellen dürfen. mehr ...
In einem Portal für Studentenjobs bot ein Vertreter eine Tätigkeit als Tippgeber an und stellte dafür eine überaus attraktive Vergütung in Aussicht. mehr ...
WERBUNG
In nächster Zeit finden wieder einige Fachveranstaltungen statt, bei denen sich Vermittler und Führungskräfte der Branche in Vertriebs-, Rechts- und Bildungsthemen auf den neuesten Stand bringen, aber auch Kontakte knüpfen oder pflegen können. mehr ...
Die Klage von AVL gegen die Kapitalanlage-Gesellschaft wurde abgewiesen. Wie das Gericht die Entscheidung begründet. mehr ...
Clevere Geschäftsidee oder Verstoß gegen die guten Sitten des Wettbewerbs – ein Vermittler wirft Fragen auf. mehr ...
In vielen Städten sind Redaktion, Vertrieb und Verlag in den nächsten Wochen auf Messen, Seminaren und anderen Fachveranstaltungen persönlich ansprechbar. mehr ...
WERBUNG
Honorarberater-Services
Sie bieten Honorarberatung an und wünschen sich Unterstützung? Einen Marktüberblick über passende Dienstleister finden Sie im neuen VersicherungsJournal Dossier...
Für elektronische Bücher gelten spezielle Regeln. Eine kundenfreundliche Neuerung hat jetzt das VersicherungsJournal eingeführt. Diese gilt auch für die brandaktuelle Marktübersicht „Provisionen und Courtagen – was die Versicherer ihren Vermittlern zahlen“. mehr ...
Das Wirtschaftsklima hat sich deutlich verbessert. Wie sich dies auf das Sparverhalten und insbesondere das Vorsorgesparen der Bundesbürger auswirkt, zeigt eine aktuelle Untersuchung. mehr ...
In einer aktuellen Studie wurde untersucht, wie zufrieden Versicherungskunden mit ihrem Anbieter sind. Während die Branche deutlich besser abschneidet als viele Kritiker erwartet hätten, zeigt sich bei einigen Gesellschaften erhebliches Verbesserungspotenzial. mehr ...
Unter den Lebensversicherern gibt es derzeit verschiedene Transparenzvorstöße. Welche Auswirkungen die Assekuranz-Führungskräfte auf die Branche erwarten und welche Maßnahmen sie planen, zeigt eine neue Kurzstudie. mehr ...
Viele Vermittler nutzen Kundendaten nicht richtig und verschenken damit Geld. Wie es sich ändern lässt, steht im VersicherungsJournal Extrablatt 2/2011. Dort geht es auch um den rechtlich richtigen Umgang mit Daten. mehr ...
Insgesamt deutlich über 600 Makler und Vertreter beantworteten die Fragen des VersicherungsJournals zu Abschluss- und Bestandsvergütungen und sonstigen Anreizen. Wie viele „Provisionsexzesse“ es danach gibt. mehr ...
Ein Großteil der Deutschen hat kein Vertrauen mehr in die staatlich geförderten Vorsorgeform und ist auf der Suche nach Alternativen. Auf welche Form die Deutschen dabei setzen, zeigt eine aktuelle Umfrage. mehr ...
Mobiles Lernen am Handy könnte schon bald zum Alltag von Versicherungs-Vermittlern gehören. Freie Zeit im Zug oder auf dem Flughafen könne so genutzt werden, meint eine Agentur für digitale Kommunikation. mehr ...
Auf der Wissenschaftstagung des Bundes der Versicherten wurde über den Sinn von Ratings diskutiert und darüber, welchen Stellenwert diese im Beratungsprozess haben (sollten). mehr ...
Die Risikovorsorge stand im Mittelpunkt von verdeckten Testkäufen, Anrufen und E-Mail-Anfragen, denen sich sowohl Außendienst- als auch Direktversicherer stellen mussten. Wie sie dabei abschnitten. mehr ...
In Partnerschaft von Mensch zu Mensch sollen die in den Himmel wachsenden Ansprüche der Kunden passend gelöst werden. Gleichzeitig droht Maklern die Hölle aus Haftung und Bürokratie. Die Vema-Tage 2011 in Fulda suchten Antworten auf diese Herausforderungen. mehr ...
Die Makler haben das Tal, in das ihr Umsatz vor einem Jahr gerutscht ist, hinter sich gelassen. Auch die Zukunft sehen sie überwiegend optimistisch. mehr ...
In einer aktuellen Untersuchung wurde ermittelt, welchen Versicherer-Marken die Deutschen das größte Vertrauen entgegenbringen. mehr ...
Die Anzahl an Vertriebsunterstützung für Multimedia-Handies nimmt weiter zu. So kann der Vermittler nun Kraftfahrt- oder Berufsunfähigkeits-Tarife mobil vergleichen. Auch Kunden können sich über neue mobile Hilfen freuen. mehr ...
Die Stuttgarter und die VPV übernehmen seit einigen Wochen in bestimmten Fällen die Haftung für den Makler. Beim BVK rufen solche Unternehmensversprechen Kritik hervor. mehr ...
Die von der Bundesregierung geplanten Neuregelungen für Finanzvermittler stößt in der Branche auf ein geteiltes Echo. Welche Reaktionen aus der Branche kommen und wo GDV, AfW, VDVM und DIHK noch Nachbesserungen einfordern. mehr ...
Wer sich für den Schutz der Umwelt interessiert, ist auch ein guter, wenn auch anstrengender Versicherungskunde. Das zeigt eine aktuelle Studie, die einen Zusammenhang zwischen Nachhaltigkeit und Schadenhäufigkeit nachweist. mehr ...
Was bewegt und ärgert Kassen- und Privatpatienten und wie sehr schätzen sie ihren Krankenversicherer? Die Barmer GEK wollte sich mit einer Umfrage auch im eigenen Interesse Klarheit verschaffen. mehr ...
Welchem Berufsstand schenken Europas Verbraucherinnen und Verbraucher das größte Vertrauen? Und wie schneiden Berater in Finanzfragen ab? Das Ergebnis ist einer aktuellen Studie zu entnehmen. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...107108109...205
Leserbriefe des Themenbereichs Vertrieb & Marketing
Rolf Kischkat zum Artikel „Wo die meisten Versicherungsvermittler registriert sind”. mehr ...
Martin Born zum Artikel „Wo die meisten Versicherungsvermittler registriert sind”. mehr ...
Eberhard Julius Rüdiger zum Artikel „Diese Rechtsschutzversicherer behandeln ihre Kunden am fairsten”. mehr ...
Jürgen Roth zum Artikel „Digitalisierung ist bei Vermittlern noch nicht angekommen”. mehr ...
Jürgen Roth zum Artikel „So unbeliebt sind Versicherungsvertreter”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Vertrieb & Marketing der letzten 30 Tage
In einer aktuellen Studie wurde untersucht, wie fair sich Kunden von ihrem Rechtsschutz-Anbieter behandelt fühlen. Welche Gesellschaften am besten abgeschnitten haben – und in welchen Bereichen es besonders große Defizite gibt. mehr ...
Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat in verdeckten Tests ermittelt, wie es um die Servicequalität per Telefon, E-Mail und Internet bestellt ist. Die Ergebnisse sind für die Assekuranz alles andere als ein Ruhmesblatt. mehr ...
Der Deutsche Beamtenbund hat erneut untersucht, welches Ansehen verschiedene Berufe in der Bevölkerung genießen. Für die Versicherungsbranche sind die Ergebnisse niederschmetternd. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Provisionen, Produkte und Personen

Das VersicherungsJahr 2015

Erinnern Sie sich noch an die größten Aufreger des Jahres 2015?

Das Dossier „Das Versicherungsjahr 2015“ fasst die wichtigsten Ereignisse zusammen.

Für Premium-Abonnenten gibt es das Dossier kostenlos.
Jetzt Premium-Abonnent werden!

Alle anderen Leser können das Dossier hier kaufen...

WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG
Advertisement