Vertrieb & Marketing

4.946 Artikel
Neun Versicherer haben die Versicherungskaufleute inzwischen auf ihre Fairness gegenüber ihren Vertrieben untersucht. Nach der Continentale macht dies nun ein weiteres Haus öffentlich. mehr ...
Ein Makler hatte einen Schuldenberg beim Fiskus angehäuft. Als die Gewerbeaufsicht deshalb seinen Betrieb schließen wollte, zog er vor Gericht. mehr ...
WERBUNG

Mit aktuellen Kundennachrichten zu mehr Umsatz. Hier erfahren Sie wie...
Schon möglichst in jungen Jahren mit privater Vorsorge beginnen – so lautet ein häufig geäußerter Rat im Versicherungsvertrieb. Doch häufig steht hier bereits die Art des Beschäftigungs-Verhältnisses im Wege, wie die Bundesregierung jetzt bekannt gegeben hat. mehr ...
Ob steigende Einmalbeiträge und Kostenanstieg für Garantiemodelle in Leben oder die Sicherung der Finanzstabilität nach der Krise – das 1. Stuttgarter Versicherungssymposium zeigte, wie langfristig Versicherer planen müssen. mehr ...
Die Bundesbürger zeigen merkliche Zurückhaltung, wenn es um den Abschluss von langfristigen Altersvorsorgeverträgen geht. Mit welchen Mitteln die Assekuranz hier gegensteuern will, zeigt eine Kurzumfrage des VersicherungsJournals. mehr ...
Das neue VersicherungsJournal Extrablatt ist da. Aus besonderem Anlass finden sich auch besondere Inhalte – wie immer steht dabei allerdings der Vertrieb im Vordergrund. mehr ...
Nach Einschätzung der HDI-Gerling Leben schlittern Deutschlands Selbstständige in die Altersarmut: Laut einer Studie spart nur die Hälfte regelmäßig mehr als 200 Euro im Monat für das Alter. mehr ...
Die wirtschaftliche Erholung hat an Fahrt gewonnen. „Der Aufschwung wird selbsttragend“, stellt der DIHK in seiner Herbst-Umfrage fest. Dabei steht die Versicherungswirtschaft besonders gut da, wie Detailergebnisse belegen. mehr ...
Der Bundesverband der Rechtsberater für betriebliche Altersversorgung und Zeitwertkonten (BRBZ) attackiert weiter die bAV-Beratung der Assekuranz. Diesmal hat es die Sparkassen PensionsBeratung GmbH getroffen. mehr ...
Die Diskussion über Beratung oder Vermittlung gegen ein vom Kunden gezahltes Entgelt beflügelt auch die Fantasie diverser Dienstleister – so nun auch aus dem universitären Bereich. mehr ...
Die Verkaufsmethoden mancher Strukturvertriebe sind zu Recht umstritten, wie ein Prozess vor dem Oberlandesgericht Hamm zeigt. Einem Anleger war zur Kündigung seiner Lebensversicherung und dem Abschluss einer risikoreichen Anlage geraten worden. mehr ...
Die Geschäftsentwicklung der Versicherungsmakler hat sich deutlich gebessert. Dazu tragen verschiedene Entwicklungen bei. Allerdings gibt es auch einige Bereiche, in denen die Nachfrage schwächelt. mehr ...
Ob Krankenversicherung oder Altersvorsorge – Vermittler und Produktanbieter sehen sich mit einer Reihe von neuen Regulierungsvorhaben konfrontiert. Vier Veranstaltungen in Köln, Zweibrücken, Nürnberg und Berlin beleuchten diese. mehr ...
In den nächsten Wochen finden wieder eine Reihe Veranstaltungen statt, bei denen sich Vermittler und Führungskräfte der Branche in Vertriebs-, Rechts- und Produktthemen auf den neuesten Stand bringen, aber auch Kontakte knüpfen oder pflegen können. mehr ...
Im Fünf-Jahres-Vergleich hat die Furcht vor den Folgen schwerer Erkrankungen deutlich zugenommen. Welche Konsequenzen die Betroffenen daraus ziehen, und wie gut sie über Versicherungslösungen informiert sind, zeigt eine neue Studie. mehr ...
Auf einer Fachveranstaltung prallten hinsichtlich der Attraktivität von konventionellen Lebenspolicen unterschiedliche Meinungen aufeinander. Auch über das Thema Vergütungsmodell wurde gestritten. mehr ...
Das Interesse an einem Neuabschluss oder Anbieterwechsel im privaten Versicherungsmarkt bleibt weiter tief im Keller. Welche Risiken die Bundesbürger in den nächsten Monaten noch am ehesten absichern wollen, zeigt eine aktuelle Untersuchung. mehr ...
Wohin geht die unabhängige Finanzberatung? Der AfW bemühte sich um Aufklärung beim DIHK und bei der Politik. mehr ...
Die Versicherer können beim Umgang mit Schäden beim Kunden ebenso viel gewinnen wie zerstören. Plastisch wird das anhand einer Analyse der Assekurata. Die zeigt auch, was wichtiger ist: Viel oder schnell zu zahlen. mehr ...
Noch wissen viele Nutzer nicht, dass auch Versicherer inzwischen häufig nützliche Applikationen für Mobiltelefone anbieten. Einer aktuellen Studie zufolge ändert sich das aber gerade nachhaltig. Welche Gesellschaften sich einen größeren Bekanntheitsgrad erarbeitet haben. mehr ...
Eine aktuelle Studie hat die wichtigsten Faktoren für eine Zusammenarbeit mit Pools aus Vermittlersicht ermittelt. Welche Gesellschaften dies am besten umsetzen, wer die Favoriten in verschiedenen Produktfeldern sind und warum Anbindungen wieder gekündigt werden. mehr ...
Haftungsproblematik, Dokumentationspflichten oder die Diskussionen um Provisionssysteme – und nun auch noch „Compliance“: Dem Versicherungsvertrieb scheint derzeit nichts erspart zu bleiben. mehr ...
In einer qualitativen Studie haben die DBU Unternehmensberatung und die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin getestet, wie leicht es Versicherer ihren Kunden machen, mit ihnen in Berührung zu kommen. mehr ...
In den letzten Wochen haben wieder zahlreiche Versicherer und Fondsanbieter Umfragen und Analysen zum Vorsorgeverhalten und zur Vorsorgebereitschaft der Bundesbürger insgesamt und einzelner Teilzielgruppen durchgeführt. mehr ...
Immer neue organisatorische und technologische Ansätze zur Vereinfachung der Kommunikation zwischen Versicherern und Maklern sorgen zunehmend für Verwirrung. Ein neuer Überblick will helfen, den Durchblick zu behalten. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...107108109...198
Leserbriefe des Themenbereichs Vertrieb & Marketing
Thomas Oelmann zum Artikel „Neue Vertriebshilfen für Makler und Ausschließlichkeit”. mehr ...
Reinhard Ebenhan zum Artikel „Kaum noch Vermittlerbeschwerden beim Ombudsmann”. mehr ...
Hans-Jürgen Kaschak zum Artikel „Welche Policen Verbraucher über eine App abschließen würden”. mehr ...
Bernd Krone zum Artikel „Dürfen Vergleichsportale weniger intensiv beraten?” mehr ...
Raimund Brendle zum Artikel „Dürfen Vergleichsportale weniger intensiv beraten?” mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Vertrieb & Marketing der letzten 30 Tage
In einer aktuellen Studie hat Servicevalue die Kundenorientierung und Zufriedenheit bei den größten privaten Krankenversicherern untersucht. In welchen Bereichen Kunden zum Teil massives Verbesserungspotenzial sehen – und welche Anbieter am besten abgeschnitten haben. mehr ...
Wer Kunden online den Vergleich und Abschluss von Versicherungen anbietet, für den gelten klare Regeln. Deren Einhaltung will die Wettbewerbszentrale jetzt in einem konkreten Fall vor Gericht durchsetzen. mehr ...
An welche Anbieter unabhängige Vermittler bevorzugt private Krankenzusatz-Versicherungen vermitteln, zeigt eine aktuelle Untersuchung. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Provisionen, Produkte und Personen

Das VersicherungsJahr 2015

Erinnern Sie sich noch an die größten Aufreger des Jahres 2015?

Das Dossier „Das Versicherungsjahr 2015“ fasst die wichtigsten Ereignisse zusammen.

Für Premium-Abonnenten gibt es das Dossier kostenlos.
Jetzt Premium-Abonnent werden!

Alle anderen Leser können das Dossier hier kaufen...

WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt: