Wenn Ungeduld zum Rechtsstreit wird

4.5.2007 – Kann sich ein Kaskoversicherer grundsätzlich auf Leistungsfreiheit berufen, wenn sich ein Versicherungsnehmer unerlaubt vom Unfallort entfernt?

WERBUNG

Mit aktuellen Kundennachrichten zu mehr Umsatz. Hier erfahren Sie wie...
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Kfz-Versicherung
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
3.5.2016 – In einer aktuellen Studie wurde die Geschäftsentwicklung der unabhängigen Vermittler im letzten Quartal untersucht und in welchen Bereichen es besonders gut beziehungsweise schlecht lief – mit zum Teil überraschenden Ergebnissen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
2.5.2016 – Verbesserungen beim Netto-Lohn, in der bAV-Beratung und Schadenbearbeitung wollen neue Angebote von Süddeutscher Krankenversicherung, Kenston und HDI bewirken. Bei Moneymeets heißt es Geld zurück. (Bild: HDI) mehr ...
 
22.4.2016 – Getragen von allen Bereichen ist die Barmenia-Gruppe 2015 beim Beitrag schneller gewachsen als die Branche. Der Krankenversicherer hat allerdings nicht nur Voll-, sondern auch Ergänzungsversicherte verloren. mehr ...
 
21.4.2016 – Bei der Beitragsentwicklung lief es 2015 für die Huk-Coburg-Gruppe „überdurchschnittlich gut”. Beim Jahresergebnis hinterließen steigende Schäden und das Zinsproblem Spuren. Genutzt wurde die Bilanzpräsentation jedoch zugleich zur Präsentation diverser Service-Aktivitäten. (Bild: Müller) mehr ...
 
19.4.2016 – Die Cosmos, die Concordia und die Inter Versicherungen sowie die LV 1871 Pensionsfonds AG haben ihre Geschäftsergebnisse 2015 vorgelegt. Diese weisen deutliche Unterschiede auf. mehr ...
 
15.4.2016 – Weil sie bei Rotlicht in eine Kreuzung eingefahren und es deswegen zu einem Unfall gekommen war, stritt sich eine Frau mit ihrem Vollkaskoversicherer über die Höhe der von ihm zu leistenden Entschädigung. mehr ...
 
14.4.2016 – Kaum ist die Kfz-Sparte wieder in der Gewinnzone, wird wieder verstärkt über den Preis verkauft. Der neue BGV-Tarif hat einen Beitragsbonus für Fahrassistenzsysteme. Auch bei anderen neuen Angeboten geht es öfters um Rabatte. mehr ...
 
14.4.2016 – Einer Frau war das Navigationsgerät ihres Fahrzeugs gestohlen worden. Anschließend stritt sie sich mit ihrem Teilkaskoversicherer darüber, ob dieser die Kosten für den Einbau eines neuen Geräts übernehmen muss. mehr ...
 
14.4.2016 – Der Versicherungsvertrieb hat mit massiven Veränderungen auf Kundenseite zu kämpfen, wie sich auf einer Fachveranstaltung erneut zeigte. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...