Wenn Ungeduld zum Rechtsstreit wird

4.5.2007 – Kann sich ein Kaskoversicherer grundsätzlich auf Leistungsfreiheit berufen, wenn sich ein Versicherungsnehmer unerlaubt vom Unfallort entfernt?

WERBUNG
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Kfz-Versicherung
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
27.7.2015 – Die neue Unfallpolice der Bayerischen ist das Ergebnis von Workshops mit Vertrieblern. Eine Allianz-Tochter ersetzt die Kosten für geplatzte Feiern. Und drei neue Tarife beschäftigen sich mit Verkehrsfolgen. mehr ...
 
23.7.2015 – Der Sinn bestimmter Klauseln in Versicherungs-Bedingungen ist nicht immer leicht zu verstehen. So auch in einem vor dem Amtsgericht Marl verhandelten Fall zur Vollkaskoversicherung. mehr ...
 
23.7.2015 – Die Gemeinnützige Haftpflicht-Versicherungsanstalt Darmstadt (GHV Darmstadt) ist zwar auch 2014 in der Autoversicherung kräftig gewachsen, das Geschäftsjahr war eigenen Angaben zufolge „nur teilweise zufriedenstellend”. (Bild: GHV Darmstadt) mehr ...
 
17.7.2015 – Moderne Autos bieten eine Vielzahl von Systemen, die den Fahrer unterstützen, vom Spurhalteassistent bis hin zum Notbremssystem. Sie können aber auch der Grund sein, warum der Austausch von Windschutzscheiben nach einem Unfall zum Haftungsproblem werden kann. (Bild: Zwick) mehr ...
 
16.7.2015 – Auch nach 14 Jahren sind noch immer viele Versicherer nicht Mitglied im Versicherungsombudsmann e.V. Das VersicherungsJournal hat in einer Kurzumfrage nach den Gründen der Unternehmen gefragt. mehr ...
 
13.7.2015 – Seinen Kfz-Versicherer über den wahren Sachverhalt eines Schadenereignisses zu täuschen, ist keine gute Idee. Das belegt ein Urteil des OLG Hamm. mehr ...
 
13.7.2015 – Mit öffentlichkeits-wirksamen Preisen und Siegeln sind in den vergangenen Wochen wieder mehrere Marktteilnehmer bedacht worden. Neben Ehrungen für Tarife und Qualitätsmanagement gab es auch Titel für neue Ideen. (Bild: Bipro) mehr ...
 
10.7.2015 – Nach anfänglicher Zurückhaltung setzen mehr und mehr Kfz-Versicherer auf moderne Datentechnik. So bringt die Axa bald einen neuen Telematik-Tarif heraus. Vorstandsmitglied Jens Hasselbächer erklärt im Interview die Hintergründe. (Bild: Axa) mehr ...
 
10.7.2015 – Versicherungsangebote mit individueller Fahrstilkontrolle zahlen sich für die Kunden meist nicht aus. Doch die nüchterne Analyse muss zurücktreten, wenn es um Marketing geht. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...