Wenn die Krankenkasse nicht zahlen will

12.3.2012 – Das Bundessozialgericht hatte darüber zu entscheiden, ob gesetzlich Krankenversicherten, die an Neurodermitis erkrankt sind, die Kosten für die sogenannte Basispflege zu erstatten sind.

WERBUNG
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Weitere Artikel aus Versicherungen & Finanzen
25.7.2014 – Der Bundespräsident hat eine umfassende Prüfung des Lebensversicherungs-Reformgesetzes (LVRG) angekündigt. Ob sich dies auf das Inkrafttreten auswirkt, ist zwischen BdV und GDV umstritten – genauso wie die konkreten Auswirkungen auf die Neuregelung bei den Bewertungsreserven. mehr ...
 
25.7.2014 – Die vorzeitig ausbezahlten Leistungen der Lebensversicherer sind 2013 laut Policen Direkt auf einen „Rekordhöchststand” gestiegen. Ein genauer Blick auf GDV-Zahlen sorgt für eine Relativierung und rückt die Entwicklung in ein anderes Licht. mehr ...
 
25.7.2014 – Der Fondsverband BVI hat seinen Jahresbericht 2014 vorgelegt. Darin berichtet der Verband von einem neuen Rekord beim verwalteten Vermögen und äußert sich zu regulatorischen Fragen auf nationaler und europäischer Ebene. mehr ...
 
24.7.2014 – Eine unabhängige Beratungsstelle für Patienten und deren Angehörige zeigt auf, zu welchen Themenbereichen im Gesundheitswesen die Bürger in den letzten zwölf Monaten die meisten Fragen hatten. mehr ...
 
24.7.2014 – Das ITA Institut für Transparenz hat beim Test von Produktinformations-Blättern zu Renten- und Kapitalversicherungen zum Teil massive Defizite ausgemacht. mehr ...
 
24.7.2014 – Bei zündelnden Kindern sind die Grenzen zwischen Fahrlässigkeit und Vorsatz oft fließend. Wie das haftungsrechtlich zu beurteilen ist, hatte das Karlsruher Oberlandesgericht zu entscheiden. mehr ...
 
24.7.2014 – In der Diskussion über die Kosten in der Lebensversicherung machen sich Kritiker für den Honorartarif stark. Dieses Provisionsmodell weicht jedoch vom Regeltypus des Handelsgesetzbuchs ab, was zu einigen Schwierigkeiten führen kann. mehr ...