Was ist das? (119)

10.2.2016 – Zur Fastenzeit streichen wir diese Woche beim Rätselbild alle Selbstlaute. Zur Lösung und zum Gewinner der Vorwoche geht es hier weiter mit einem Klick.

WERBUNG
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Geschäftsbericht · Haftpflichtversicherung · Versicherungsvermittler
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
25.5.2016 – Der Versicherungsombudsmann hat Bilanz für 2015 gezogen: Die Beschwerdezahlen bleiben trotz Rekordhöhe in Relation zu den Geschäftsvorgängen gering. Aber die Anteile der betroffenen Versicherungszweige verschieben sich gewaltig. (Bild: Brüss) mehr ...
 
17.11.2015 – Die Verbraucherzentrale Hamburg rät in einer Pressemitteilung vor dem Abschluss von Fondspolicen ab. Doch die vorgetragenen Argumente können nicht überzeugen. (Bild: Harjes) mehr ...
 
10.6.2015 – Die Inhaber von Apotheken sind häufig nur laienhaft abgesichert. Dementsprechend groß ist die Beratungslücke bei dieser Zielgruppe. Bei der Auswahl und Bereitstellung geeigneter Lösungen ist aber Flexibilität gefragt. (Bild: VersicherungsJournal Verlag) mehr ...
 
22.5.2014 – Immer wieder werden viele „schwarze Schafe” in den Reihen der Versicherungsvermittler vermutet. Nach der Bilanz des Versicherungs-Ombudsmanns gab es 2013 aber nur eine verschwindend geringe Anzahl an Beschwerdefällen. Insgesamt hingegen gab es eine deutliche Zunahme. (Bild: Brüss) mehr ...
 
27.7.2012 – Die Zeitschrift Focus-Money hat in Zusammenarbeit mit dem Analysehaus Franke & Bornberg über 100 Privathaftpflicht-Tarife untersucht. Worauf Familien achten sollten und welche Produkte im Preis-/Leistungsverhältnis am besten abschneiden. mehr ...
 
12.8.2011 – Ein Großteil der Vermittler muss keine Sachkunde nachweisen. Und auch von den antretenden Prüflingen kommt längst nicht jeder erfolgreich durch die Branchenausbildung, wie aktuelle Zahlen des BWV zeigen. mehr ...
 
19.7.2011 – Die Zeitschrift Asscompact hat die besten Gesellschaften im Bereich private Risikovorsorge ausgezeichnet. Wer in den Bereichen Arbeitskraft- und Todesfallabsicherung sowie Unfallversicherung am besten abschnitt. mehr ...
WERBUNG
Advertisement