Wagenschlüssel als Obliegenheit

12.1.2005 – Wer Opfer eines Auto-Diebstahls wird, muss dem Versicherer zuarbeiten. Gehört dazu auch, die Wagenschlüssel abzugeben?

WERBUNG

Mit aktuellen Kundennachrichten zu mehr Umsatz. Hier erfahren Sie wie...
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Weitere Artikel aus Versicherungen & Finanzen
3.5.2016 – Einer Agenturmeldung zufolge denkt das Finanzministerium an eine weitere Absenkung des Höchstrechnungszinses. Der GDV zeigte sich in einer ersten Reaktion wenig begeistert. Das Medienecho fiel gewaltig aus. mehr ...
 
3.5.2016 – Sind als freie Mitarbeiterinnen tätige Krankenschwestern von der Sozialversicherungs-Pflicht befreit? Mit dieser Frage hat sich kürzlich das Mainzer Sozialgericht befasst. mehr ...
 
2.5.2016 – Untersucht wurden Urlaubspolicen für Singles, Paare und Familien. Zu der Bewertung der Leistungsunterschiede hat die Zeitschriften-Redaktion eine sehr spezielle Meinung. mehr ...
 
2.5.2016 – Der aktuelle Vergleich von Wohngebäude-Versicherungen der Stiftung Warentest hat in der Leserschaft des VersicherungsJournals zahlreiche Reaktionen von Zustimmung bis heftiger Kritik ausgelöst. mehr ...
 
2.5.2016 – Die gesetzliche Renten- und Krankenversicherung hat 2015 mit Defiziten abgeschlossen. Besser sehen die Ergebnisse aus, wenn man die Haushaltslage der Bundesagentur für Arbeit und Pflegeversicherung mit betrachtet. (Bild: Destatis) mehr ...
 
29.4.2016 – Die Stiftung Warentest zeigt im aktuellen Heft ihrer Zeitschrift, „wo es günstige Policen gibt” und hebt dafür 13 Anbieter hervor. Fünf Kriterien entscheiden über „empfehlenswert”, „eingeschränkt” oder „nicht empfehlenswert”. mehr ...