Streit mit Versicherer nach Handy-Klau

18.2.2016 – Einer Frau war bei einem Einkaufsbummel ihr Mobiltelefon gestohlen worden. Als sie deswegen ihre Versicherung in Anspruch nehmen wollte, gab es Stress.

WERBUNG
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Weitere Artikel aus Versicherungen & Finanzen
24.2.2017 – Beim Verwaltungskostensatz gibt es eine immense Spannbreite zwischen den deutschen Anbietern. Welche Gesellschaften auf Fünfjahressicht zu den Spitzenreitern beziehungsweise zu den Schlusslichtern der Branche gehören. (Bild: Wichert) mehr ...
 
24.2.2017 – Das Lübecker Amtsgericht hat sich mit dem Umfang der Ersatzpflicht von Mietwagenkosten befasst. Bei dieser Gelegenheit hat das Gericht auch die Höhe der einem Geschädigten zustehenden Kostenpauschale sowie der Pauschale für An- und Abmeldekosten geklärt. mehr ...
 
24.2.2017 – Der Anwaltsgerichtshof des Landes Nordrhein-Westfalen hat sich mit der Versicherungspflicht von Rechtsanwälten befasst, die als Angestellte für einen Versicherer tätig sind. mehr ...
 
23.2.2017 – Das BGH-Urteil zur Kündigung hochverzinster Bauspar-Altverträge vom Dienstag hat ein gewaltiges Medienecho in der überregionalen sowie der Wirtschaftspresse hervorgerufen. Die Meinungen in den Kommentaren gehen weit auseinander. mehr ...
 
23.2.2017 – Das Bundesarbeitsgericht hatte über einen besonderen Fall der betrieblichen Altersversorgung zu befinden. mehr ...
 
22.2.2017 – Gestern hat der Bundesgerichtshof (BGH) ein von Bausparkassen wie Verbrauchern mit Spannung erwartetes Grundsatzurteil gefällt. Dabei ging es um die Frage, ob Bausparkassen hochverzinste Altverträge kündigen dürfen. mehr ...
 
22.2.2017 – Wer im Fall eines Schadens keine bösen Überraschungen erleben will, sollte sich bei Abschluss eines Versicherungsvertrags die Versicherungs-Bedingungen gut durchlesen. Diese Erfahrung musste jüngst ein Gastronom machen. mehr ...
WERBUNG