Selbstständige mit großen Vorsorgedefiziten

7.12.2012 – Die Einkommensunterschiede zwischen Solo-Selbstständigen und Selbstständigen mit Mitarbeitern sind einer Studie zufolge zwar erheblich, bleiben aber im auskömmlichen Bereich. Gravierende Mängel bestehen aber bei der Altersvorsorge der Einzelkämpfer.

Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Altersvorsorge · Mitarbeiter
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
27.5.2016 – Dutzende Versicherer und Vermittler wurden dieser Tage für ihre vertrieblichen Leistungen geehrt. Außerdem regnete es Preise für Vertriebs-Software, Werbekampagnen und in einigen weiteren Kategorien. (Bild: Kubi) mehr ...
 
13.5.2016 – OVB und MLP kehren auf stabile Wachstumspfade zurück. Für die Swiss Life Deutschland bleibt es schwierig – aber im Provisionsgeschäft tut sich einiges, wie die Zahlen des ersten Quartals zeigen. (Bild: OVB) mehr ...
 
12.5.2016 – Gestern ist die vom Bundesfinanzministerium (BMF) gesetzte Frist zur Abgabe einer Stellungnahme zur geplanten Herabsetzung des Höchstrechnungszinses abgelaufen. Die Versicherer plädieren für mehrere Änderungen. mehr ...
 
11.5.2016 – Für den Konzern Versicherungskammer Bayern (VKB) lief es im Geschäftsjahr 2015 insgesamt sehr gut, so das Unternehmen bei der Bilanzvorlage. Das gilt sowohl für die Beitrags- als auch die Ertragsentwicklung. (Bild: Müller) mehr ...
 
6.5.2016 – Blau Direkt, MLP und mehrere Vermittlerverbände haben diverse Umbaumaßnahmen vorgenommen. Bei den Industrieversicherungs-Maklern gibt es eine Großfusion. mehr ...
 
3.5.2016 – Mitarbeiter-Zusatzleistungen sind einst als Hoffnungsträger für den Vermittler gestartet. Doch wie sehen Personal-Verantwortliche die angebotenen Instrumente? Vertriebscoach Alfons Breu hat einen eindeutigen Sieger ausgemacht. (Bild: Breu) mehr ...
 
2.5.2016 – Neue technische Lösungen sollen den Kontakt zwischen den Kunden und Vermittlern sowie den Versicherern effizienter machen. Dabei geht es um sehr unterschiedliche Bereiche, wie ein Überblick der VersicherungsJournals zeigt. mehr ...